3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nicoles leckere gefüllte Honigwaffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Stück

Nicoles leckere gefüllte Honigwaffeln

  • 3 Eier
  • 200 g weiche Butter, in Stücken
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 250 g Sahne
  • 300 g Mehl
  • 200 Gramm Honig ( für die Füllung)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Eier aufschlagen und Eiweiß und Eigelb trennen.
    2. Rühraufsatz einsetzen.
    3. Eiweiß in den Mixtop geben, ca. 3 Min./Stufe 4 steif schlagen und in eine Schüssel umfüllen.
    4. Rühraufsatz entfernen.
    5. Eigelb, Butter, Zucker, Vanillinzucker und Sahne in den Mixtopf geben und
    1 Min./Stufe 3 vermischen.
    6. Mehl zufügen und 30 Sek./Stufe 3 verrühren.
    7. Eischnee zu der Masse geben und 20 Sek./Stufe 4 mithilfe des Spatels unterrühren.
    8. Den Teig zu einer Kugel formen und in Plastikfolie 1 St. im Kühlschrank stehen lassen. Danach rausnehmen und in eine ausgelegten Form die Hälfte vom Teig reinlegen. Evtl mit Mehl arbeiten. Dann mit Honig füllen.( ich habe einen Pinsel zum verteilen verwendet). Dann den restlichen Teig auf ein Backpapier so ausrollen das er die Größe der Form entspricht. Dann einfach in der Form auf die Füllung legen und etwas andrücken leicht.
    Im Backofen bei 170 Grad ca. 15 - 18 MINUTEN BACKEN LASSEN. Danach rausnehmen und gleich mit Puderzucker bestreuen und den Kuchen in leichte Streifen schneiden so das nur die obere Schicht eingeschnitten wird ( nicht durchschneiden!!!!).
    Abkühlen lassen und erst dann richtig schneiden und am besten gleich essen, da sonst der Teig etwas fest wird.


    Bemerkung:
    Dazu passt Vanillesauce ect.

    Auch andere Füllungen z.B Nutella, Obst ect schmecken super.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare