3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Non plus ultra Plätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

100 Stück

Teig

  • 280 g Butter
  • 380 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 3 Stück Eigelb
  • 1 Teelöffel Vanillezucker selbstgemacht
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 1 Glas Johannisbeerkonfitüre

Guß

  • 3 Stück Eiweiß
  • 250 g Zucker
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Die Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und Dough mode 2 min.

    ca. für 30 min im Kühlschrank ruhen lassen.

    Mixtopf säubern.

    Backofen auf 160° Vorheizen;

    2. Für den Guß, das Eiweiß und den Zucker zu einem sehr festem Schnee im Closed lid schlagen, mit Hilfe des Schmetterlings. ca 3min/Stufe 4

     

    3. Den Teig etwa 2mm ausrollen und kleine Blumen/Kreise/Sterne ca 3cm Durchmesser austechen. Diese dann auf ein mit Backpapier belgtem Blech legen, den Eischnee in einen Gefrierbeutel geben (oder Spritzbeutel) die Ecke klein abschneiden und auf jedes Plätzchen ein kleines Eischneehütchen setzen, diese dann hell backen, ca 15 min bei 160 °;

     

    4. Die noch heißen Plätzchen mit Johannisbeerkonfitüre bestreichen und zusammenkleben. Fertig!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auf meinem Bild habe ich sie mit dieser Kokoscreme aus den Finessen Nr. 6/14 befüllt, schmeckt auch herrlich


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker 🤗😋😋😋😋immer gerne...

    Verfasst von White Lady am 29. November 2016 - 21:33.

    Super lecker 🤗😋😋😋😋immer gerne wieder 👌👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere plätzchen

    Verfasst von dacalefa am 4. November 2015 - 19:46.

    Sehr leckere plätzchen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sie sind mir

    Verfasst von Happy5 am 9. Dezember 2014 - 19:42.

    Hallo,

    sie sind mir zerbröselt als sie noch warm waren & auch jetzt noch beim essen, aber nicht so schlimm, die Pätzchen schmecken aus so lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade dass sie zerbröseln,

    Verfasst von KatiPixi am 1. Dezember 2014 - 00:36.

    Schade dass sie zerbröseln,  meinst du jetzt den Eischnee?  Oder die Plätzchen, denn wenn der Teig zu warm ist nach dem Ausstechen und der Eisschnee nicht zu fest, dann kann dieser nach dem backen schnell bröselig werden!  Also den Teig schnell, gekühlt verarbeiten... lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie gerade gebacken;

    Verfasst von Happy5 am 29. November 2014 - 12:30.

    Habe sie gerade gebacken; Zubereitung hat alles funktioniert! Leider zerbröseln mir die Kekse, kann sie nicht mit Konfitüre bestreichen! Geschmacklich sind sie aber gut  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, auch das klingt gut

    Verfasst von Hexemädchen am 29. November 2014 - 00:55.

    Danke, auch das klingt gut und ich werde mich bald an die Umsetzung machen. Sternchen lasse ich schon mal da, weil ich mir nicht vorstellen mag, dass mir die Plätzchen nicht schmecken.

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke für dein

    Verfasst von KatiPixi am 28. November 2014 - 22:03.

    Hallo, danke für dein Interesse, hier das Rezept für die Creme:

    viel spass beim Probieren.

    lg Kati 

    http://www.rezeptwelt.de/backen-s%C3%BC%C3%9F-rezepte/kokoscreme-zum-bef%C3%BCllen-von-pl%C3%A4tzchen-keksen/603637

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das liest sich gut mit deinen

    Verfasst von Hexemädchen am 26. November 2014 - 21:04.

    Das liest sich gut mit deinen non-plus-ultra-Plätzchen. Die Kokoscreme würde mich auch sehr interessieren. Darf ich dich bitten das Rezept einzustellen, denn ich habe das Finessen-Heft nicht. Wenn ich die Plätzchen gebacken habe, vergebe ich gerne Sterne.

    Lieben Gruß

     

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können