3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nusstorte mit Vanillecremefüllung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Biskuit

  • 50 g Löffelbisquit
  • 7 Eier
  • 1 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Zimt
  • 170 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 375 g Haselnusskerne gemahlen, (oder ganze Kerne selbst mahlen)

Vanillecreme

  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 Päckchen Vanillesoßenpulver zum Kochen
  • 140 g Milch
  • 200 g creme fraich
  • 30 g Butter

Topping

  • ca. 4 Esslöffel Saft, Apfel oder Orange
  • 3 Esslöffel Konfitüre, hell
  • 75 g Haselnusskerne gemahlen
5

Zubereitung

    Biskuit
  1. Backofen auf 175 Grad O/U vorheizen.

    Löffelbisquits in den Closed lid geben und 10 Sek. Stufe 7 schreddern -》umfüllen.

    Eier und Eiweiß 10 Sek. Stufe 5 schaumig rühren. Zucker, Vanillezucker, Zimt und Salz in den Closed lid geben und 5 Sek. Sufe 5 verrühren. Haselnüsse und Backpulver in den Closed lid geben und 5 Sek. Stufe 4 verrühren. Löffelbisquits in den Closed lid geben und 5 Sek. Sufe 4 Counter-clockwise operation unterheben. Teig in eine gefette Springform füllen. Ca. 45 Min. backen.

  2. Vanillecreme
  3. Closed lid einmal kurz ausspülen. Soßenpulver mit Milch und Zucker 15 Sek. Stufe 4 verrühren -》Eigelb und Creme fraiche nach 5 Sek. in den Closed lid dazugeben. Dann das Ganze 7 Min. Sufe 2 aufkochen. Die Butter dazugeben und nochmal 3 Min. 90 Grad Stufe 2.5 rühren. Creme umfüllen und auskühlen lassen. Ab und zu umrühren dann geht's schneller.

  4. Fertigstellen
  5. Wenn alles ausgekühlt ist die Hälfte der Creme auf dem unteren Boden verteilen, den mittleren Boden drauflegen und auf diesen den Rest der Creme geben. Deckel drauflegen. Den Saft und die Konfitüre 3 Min. 100 Grad Stufe 3 erhitzen, den Deckel damit tränken. Zum Schluss die gemahlenen Nüsse darauf verteilen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Torte sollte gut durchziehen am besten über nacht.

Im Winter oder um die Weihnachtszeit kann gerne mehr Zimt verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der KNALLER! Simpel aber edel im Auftritt,...

    Verfasst von Strattybird am 1. März 2017 - 11:37.

    Der KNALLER! Simpel aber edel im Auftritt, einfache Zubereitung, locker, fluffig, nussig und suuuper lecker. Trotz einer Cremeschicht hervorragend. Ging auch mit dunklem Gelee (Beeren) gut. Darüber hinaus habe ich versehentlich Soße ohne kochen genommen, trotzdem aufgekocht und es war lecker. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Hört sich

    Verfasst von susanne402 am 6. Mai 2016 - 14:38.

    Tolles Rezept! Hört sich kompliziert an - ist aber pipifax gemacht  tmrc_emoticons.;) und gelingsicher.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können