3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Oma Lydias Apfelstreuselkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 3 Eier
  • 4 Esslöffel Sahne oder Milch
  • 1 geh. TL abgeriebene Zitronenschale
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 250 g Mehl 405

Füllung

  • 5 g Zitronensaft
  • 1kg Äpfel, geschält und entkernt
  • 1 Päckchen Puddingpulver, optional, wer mag

Streuseln

  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 300 g Mehl 405
  • 1 frisches Eigelbe
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. weiche Butter und Zucker 15 Sek / Stufe 4 verrühren

    Eier, Zitronenschale und Sahne/Milch nach und nach zugeben - ca. 30 Sek. / Stufe 4

    Mehl und Backpulver dazugeben - 20 Sek. / Stufe 4

    Teig in einnen Backrahmen geben, Backofen auf 180 Grad vorheizen.

  2. Füllung
  3. Äpfel ca. 30 sec. Stufe 6/7 zerkleinern

    (optional) Puddingpulver ca.10 sec. Gentle stir setting unterrühren

    Apfelmasse auf dem Teig verteilen

  4. Streusel
  5. Butter und Zucker 10 sec. Stufe 6  schaumig  rühren.

    Eigelb und Mehl dazufügen und 20 sec. Stufe 5 zu Streuseln verarbeiten

    Streuseln in gröberen Stücken über die Apfelmasse verteilen.

     

  6. Kuchen auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten bei 180° backen

    (Bei einer Springform erhöht sich die Backzeit etwas)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tscha, Geschmäcker sind verschieden , wenn er...

    Verfasst von teddyundine am 16. Oktober 2016 - 06:41.

    Tscha, Geschmäcker sind verschieden Smile, wenn er zu trocken war, vielleicht einfach etwas kürzer backen, jeder Ofen ist ja auch anders.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicht unser fall uns ist er zu trocken

    Verfasst von Marion-Daniel am 18. September 2016 - 10:56.

    Nicht unser fall uns ist er zu trocken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Sohn findet ihn geillllll!!

    Verfasst von moinaachensylt am 9. September 2016 - 17:52.

    Mein Sohn findet ihn geillllll!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen gerade im

    Verfasst von Soremba am 28. August 2016 - 15:02.

    Habe den Kuchen gerade im Ofen! Habe in die Streusel noch etwas gemahlene Vanille gegeben und backe den Kuchen in der "klassischen Ofenhexe" von TPC. Die Menge war genau passend für die Form. Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für deine 4 Sterne,

    Verfasst von teddyundine am 17. Juni 2016 - 18:36.

    Danke für deine 4 Sterne, duni30.

    Freut mich, dass euch der Kuchen geschmeckt hat. Mit weniger Teig aber aufpassen, dass es nicht durchweicht.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe den Kuchen

    Verfasst von duni30 am 27. Mai 2016 - 12:02.

    Hallo,

    habe den Kuchen zwischenzeitlich gemacht.

    Also vorab die Füllung mit den Äpfeln sowie die Streusel sind bombastisch lecker tmrc_emoticons.-)

    Sowohl in die Apfelfüllung als auch in die Streusel habe ich etwas Zimt gegeben. Die Äpfel waren bei mir nach ca 14-15 sec fertig. War erst etwas erschrocken über den "Matsch", später hab ich dann begriffen, daß es so gehört tmrc_emoticons.-) Das Puddingpulver hab ich zum Glück verwendet. Glaube ohne wär es bei mir zu matschig geworden. Werde das Pulver auf jedenfall beibehalten.

    Da ich eine Springform verwendet habe, habe ich den Kuchen etwa 60 Minuten gebacken. Das war etwas zu lang, der Boden war daher etwas trocken.  (aber ja meine Schuld) Ich würde das nächste mal 55 Minuten probieren.

    Der Teig für den Boden würde ich nächstes mal auch ein wenig reduzieren, mir war es etwas zuviel Boden (ist aber ja auch Geschmacksache).

    Die Streuselmenge werde ich auch auf jedenfall beibehalten. Sah soviel aus auf dem Kuchen, passt aber genau so zu dem Kuchen.

    Der Kuchen an sich ist sehr gut und wird ganz sicher mit kleinen Veränderungen gerne wieder gebacken tmrc_emoticons.-)

    Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hoffe, dass dir der Kuchen

    Verfasst von teddyundine am 20. Mai 2016 - 00:01.

    Hoffe, dass dir der Kuchen gelingen wird.

    Ich nehme meist festere, säuerliche Äpfel, wenn ich die gerade nicht habe, geht auch ein Spritzer Zittrone.

    Das Puddingpulver bindet die Flüssigkeit etwas.

    Backzeit steht doch da: 50 Minuten bei 180°C, bei einer Springform vielleicht etwas länger, da ja ein Boden drin ist, meine Formen sind fast alle ohne Boden, da backt es etwas schneller. Liegt ja auch am Ofen, muss man sicher etwas ausprobieren, jeder Ofen backt etwas anders.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, möchte den Kuchen zum

    Verfasst von duni30 am 17. Mai 2016 - 12:21.

    Hallo,

    möchte den Kuchen zum Geburtstag mit ins Geschäft nehmen, schaffe es vorher aber nicht mehr zum Probebacken. Damit er trotzdem perfekt wird, ein paar Fragen:

    Welche Apfelsorte nimmst Du immer? Wie lange ist die Backzeit ca mit Springform? Was bewirkt das Puddingpulver bei den Äpfeln?

    Danke für Deine Antworten tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, danke für die

    Verfasst von teddyundine am 29. April 2016 - 15:49.

    Freut mich, danke für die Sterne.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Kuchen. Schnell

    Verfasst von biolberd am 16. April 2016 - 11:08.

    Toller Kuchen. Schnell zubereitet. 

    Ich habe ihn auf einem Blech gebacken. Ging auch sehr gut. 

    Lieben Dank für dieses tolle Rezep! Den wird es jetzt häufiger geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieschen und Cindy, vielen

    Verfasst von teddyundine am 8. November 2015 - 16:57.

    Lieschen und Cindy, vielen Dank für die Sterne, freut mich, dass der Kuchen geschmeckt hat, die Streusel passen natürlich auch auf jeden anderen Obstkuchen.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superleckerer ApfelKuchen.

    Verfasst von Cindy50 am 12. September 2015 - 22:08.

    Superleckerer ApfelKuchen. Danke für das Rezept. Ich hatte noch nie so tolle Streusel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist gerade im Ofen

    Verfasst von Lieschen2002 am 19. Juli 2015 - 12:06.

    Der Kuchen ist gerade im Ofen - wir freuen uns schon drauf! Wird bestimmt lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lilatina, danke für die

    Verfasst von teddyundine am 2. September 2014 - 18:44.

    lilatina, danke für die Sterne. Freu, freu.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Entschuldigung, war zu lange

    Verfasst von teddyundine am 2. September 2014 - 18:43.

    Entschuldigung, war zu lange krank und wenig hier, uns schmeckt er mit Puddingpulver besser, aber lieber selber probieren, wie es einem gefällt.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo an alle, will morgen

    Verfasst von schoko am 29. Juli 2014 - 20:42.

    Hallo an alle,

    will morgen den Kuchen bachken, schmeckt er mit oder ohne Puddingpulver besser.

    Schon mal vielen Dank für Eure Info.

    LG aus Oberbayern

    schoko

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :bigsmile   Super, schnell

    Verfasst von lilatina am 27. Juli 2014 - 17:19.

    :bigsmile

     

    Super, schnell gemacht und gut gelungen!!! Habe nur die Hälfte an Streuseln gemacht - ist auch ausreichend!

    Natürlich abgespeichert - den gab es nicht das letzte Mal!!!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich. Danke für die

    Verfasst von teddyundine am 23. Januar 2014 - 18:04.

    Freut mich. Danke für die Sterne. Pass auf, dass die Äpfel nicht zu süß sind.

     



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen gestern mit

    Verfasst von Leodeli am 23. September 2013 - 12:48.

    Habe den Kuchen gestern mit Pflaumen gebacken. War seeeeeeeehr lecker. Cooking 7

    Probier es nächstes mal auch mit Äpfel. Danke für das tolle Rezept!!!!!!!!!!

    Lg Leodeli tmrc_emoticons.)

    "Ein Leben ohne FREUDEN ist wie eine weite Reise ohne Gasthaus."

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne und die

    Verfasst von teddyundine am 15. September 2013 - 19:10.

    Danke für die Sterne und die netten Worte, gismo und kate. Schön, dass euch der Kuchen geschmeckt hat.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Kuchen am Wochenende

    Verfasst von kate83 am 12. April 2013 - 16:12.

    Hab den Kuchen am Wochenende für meine Gäste gebacken,

    und die waren total begeistert!!!! 

    Ein sehr sehr leckerer Kuchen!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe gerade den

    Verfasst von gismo74 am 25. März 2013 - 15:12.

    Hallo, ich habe gerade den kuchen gemacht, er istnoch im Ofen, aber riecht wahnsinnig lecker. bin gespannt wie er schmeckt. danke für das Rezept. lg tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich heute einmal wieder

    Verfasst von teddyundine am 12. Januar 2013 - 14:10.

    Da ich heute einmal wieder nach all meinen Rezepten geschaut habe, konnte ich auch deinen netten Eintrag lesen. Habe mich total gefreut, dass dir der Kuchen gut geschmeckt hat. Danke auch für die Sterne. Den Zimttipp werde ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren.

    Vilele liebe Grüße

    Teddyundine



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmm, besser geht nicht!!!

    Verfasst von Leckerhexe76 am 14. Juli 2012 - 15:56.

    Love Hmmmmm, besser geht nicht!!! Love

    Ich hab diesen Kuchen heute bei meiner Suche nach einem Apfelkuchen entdeckt und gleich ausprobiert. Wir haben ihn gerade eben probiert und konnten gar nicht mehr aufhören! Ein Traum von einem Apfelkuchen: schnell gemacht und suuuuper im Geschmack. Ein tolles Rezept, kommt ganz sicher mit auf meine "Lieblingsliste". tmrc_emoticons.)

    Da ich total auf die Kombination Apfel und Zimt stehe, hab ich zu den Streuseln noch ein bissl Zimtpulver gegeben. Passte super. Cooking 7

    Danke fürs Einstellen und lieben Gruß

    Leckerhexe76

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, Martina K. Freut mich,

    Verfasst von teddyundine am 12. Februar 2012 - 00:08.

    Danke, Martina K. Freut mich, dass es euch gefallen hat.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach nur lecker !!!!

    Verfasst von Martina K. am 21. Januar 2012 - 16:33.

    einfach nur lecker !!!! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Foto sieht einladend aus

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 31. Oktober 2011 - 15:53.

    Das Foto sieht einladend aus und das Rezept liest sich auch verlockend. Also das werde ich bei nächster Gelegenheit ausprobieren und dann auch bewerten.

    3 Herzen hat es ja erstaunlicherweise schon. Jetzt hat es auch einen Kommentar.

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können