3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Oma`s Apfelstrudel


Drucken:
4

Zutaten

2 Stück

Teig

  • 80 Gramm Butter
  • 350 Gramm Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 60 Gramm Zucker
  • 1 Eigelb
  • 100 Gramm lauwarmes Wasser
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 120 Gramm Butter
  • 6 gestrichener Esslöffel Semmelbrösel
  • 1400-1800 Gramm Boskop - Äpfel, geschält, entkernt, geviertelt
  • 2 gestr. TL Zimt
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 70 Gramm gehackte Mandeln
  • 2 Esslöffel Rum
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter in den Mixtopf geben und 2 Min./70°C/Stufe 1 schmelzen.
  2. Mehl, Backpulver, Zucker, Eigelb, Wasser und Salz in den Mixtopf geben, 2 Min./ Modus „Teig kneten“ zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und aus dem Mixtopf nehmen.

    Teig auf einer festen Unterlage durchkneten und immer wieder fest aufschlagen, ca. 10 Min. und dann ca. 30 Min kalt stellen.
  3. Füllung
  4. 20 g Butter in den Mixtopf geben und 1 Min./70°C/Stufe 1 schmelzen, Semmelbrösel hinzugeben und weiter bei 2 Min./70°C/Stufe 1 leicht bräunen.

    Anschließend Semmelbrösel aus dem Mixtopf nehmen bzw. umfüllen.
  5. Die Hälfte der Äpfel und die Hälfte der Zutaten bis auf die Butter in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 4 mit Hilfe des Spatels raspeln.

    Evtl. nochmals 10 - 15 Sek./Stufe 1 mit dem Spatel durchmischen.

    Mit der anderen Hälfte der Zutaten ebenso verfahren.
  6. Strudel herstellen
  7. Den Teig in 2 Hälften teilen, eine Hälfte auf einer Unterlage

    dünn ausrollen und mit geschmolzener Butter

    bestreichen, 1 Hälfte der Semmelbrösel verteilen und mit

    1 Hälfte der Füllung belegen (Rand ca. 2 cm freilassen), mit

    Hilfe der Unterlage den Strudel zusammen rollen/formen.
  8. Danach mit der 2. Hälfte genau so fortfahren.
  9. Restliche Butter in einem Topf/Mikrowelle schmelzen.
  10. Vor dem Backen und nach dem Backen die Strudel mit der

    restlichen Butter bestreichen.
  11. Backen
  12. Strudel bei Umluft 180°C ca. 40 Min. backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Die Äpfel sollten nicht zu nass sein, evtl. erst den Saft abgießen.

Auf Wunsch können auch noch Rosinen hinzu gefügt werden.

Strudel sollen warm noch in Stücke geschnitten werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare