3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pignola - italienisches Frühstücksbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Rosinen
  • 50 g Pinienkerne
  • 80 g geschälte ganze Mandeln
  • 550 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 300 g Orangensaft
  • 40 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 80 g Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mandeln und Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett oder im Backrohr goldbraun rösten.

    Orangensaft, Hefe, Zucker und Ei in den Closed lid geben und bei 37 Grad Stufe 2 3 min verrühren.

    Die weiche Butter und das Mehl zugeben und 3 1/2 min Dough mode lassen. Den Teig im Mixtopf ca 20 min gehen lassen und nochmals 2 1/2 min kneten. Während der letzten 40 sec die Rosinen und die Nüsse zugeben.

    Den Teig in eine Gulhupfform geben und bei Zimmertemperatur 25 min gehen lassen.

    Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Umluft 40 min backen - Stäbchenprobe

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Da freut sich das Hüftgold!

    Verfasst von Kallewirsch am 15. März 2011 - 17:05.

    Da freut sich das Hüftgold! tmrc_emoticons.;) Muss ich ausprobieren.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • pohhh...

    Verfasst von Delphinfrau am 15. März 2011 - 15:19.

    ...sieht das lecker aus, das wird am Wochenende ausprobiert!!! Danke für's einstellen, Grüßle, Delphinfrau

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass Dir das

    Verfasst von Miche am 15. März 2011 - 13:46.

    Freut mich, dass Dir das Rezept gefällt. Dazu habe ich den Mil..frischkäse gemacht - ein Gedicht.

    LG Miche

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo schon wieder so ein

    Verfasst von Kornelia 1967 am 15. März 2011 - 13:30.

    Hallo schon wieder so ein schönes Rezept von Dir werde ich demnächst ausprobieren LGtmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können