3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarktorte mit Zwetschgen und Schnell..


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Für den Teig

  • 5 Eier
  • 600 Gramm Zwetschgen
  • 200 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Butter, weiche
  • 500 Gramm Magerquark
  • 2 1/2 Pck. Puddingpulver Vanille
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1 gehäufte Esslöffel Puderzucker
5

Zubereitung

    Die Zubereitung..
  1. Die Eier trennen , und das Eiweiß in den Mixtopf Closed lid mit Schmetterling steif schlagen und 50 g Zucker einrieseln lassen ,und dann umfüllen ..

  2. Mit der Butter und restlichen Zucker in den Mixtopf Closed lid  und cremig rühren bei ca .3 Min ./ Stufe 4./ .

  3. Die Eigelbe nacheinander unterrühren bei ca .2 Min./ Stufe 3 ./ .

  4. Den Quark ,Puddingpulver ,und Backpulver gut unterrühren bei 3 Min ./ Stufe 3./ .

  5. Und den  Eischnee mit der Hand unterheben ..

  6. Und in der  Springform 26 cm fetten und bemehlen , Hälfte Quarkmasse in die Form streichen .Zwetschgen darauf verteilen .Rest Quarkmasse darauf streichen .

  7. Im vorgeheiten Backofen 175 Grad -Umluft 50-60 Minuten backen . und nach 30 Min abdecken ,auf Kuchengitter in der Form auskühlen lassen .

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Staubzucker servieren !!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare