3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rahmkuchen sehr fein!


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Für den Teig

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei

Für den Belag

  • 250 g Quark
  • 2 Eier
  • 500 g Sahne
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Der Teig
  1.  

    Mehl, Butter, Zucker und das Ei in den Closed lid geben und   20 Sek. / Stufe 4 vermischen.

    Den Teig mithilfe des Spatels aus dem Closed lid nehmen und zu einer Kugel formen. Eine runde Springform einfetten. (ich nehme für den Boden ein Backpapier und fette nur den Springformrand ein)

    Den Teig in zwei Hälften teilen, und in die Springform geben. Ein Teil platt drücken am Boden und mit dem anderen Teil einen ca. 2 cm hohen Rand formen.

  2. Der Belag
  3. Quark, Eier, Sahne, Zucker, Vanillezucker und das Vanillepuddingpulver in den Closed lid geben und 1 min / Stufe 5 mixen. Die Masse in die Springform füllen und für 1 Stunde bei 180°C backen.

     

    An guadn !!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Kuchen am besten über Nacht abkühlen lassen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von Pizzaschnecke am 18. Dezember 2016 - 06:56.

    Hallo,

    ich bin eine unerfahrene "Bäckerin", meine Frage gilt der Ofeneinstellung:


    1Std bei 180 Grad auf OBER/ UNTERHITZE ? Oder Heißluft?


    Was ist ist zu empfehlen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man auch zu dem Quark noch einen Becher Creme...

    Verfasst von Daniela Leidner 85 am 5. November 2016 - 06:36.

    Kann man auch zu dem Quark noch einen Becher Creme fraiche nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen zu meinem Geburtstag gebacken....

    Verfasst von Kischa am 9. Oktober 2016 - 11:27.

    Habe den Kuchen zu meinem Geburtstag gebacken. Meine Gäste wahren sehr begeistert und er war auf kurze Zeit aufgegessen. Wurde schon gefragt wann ich ihn das nächste mal backe.



    Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gebacken und ich kann

    Verfasst von Sanday am 24. November 2015 - 21:27.

    Heute gebacken und ich kann nur sagen: sehr lecker! Der Mürbeteig nicht zu süß und die Quarkmasse hat eine schöne Vanillenote! Und dann auch noch Ruck-zuck gebacken! Super Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein. Volle Punktzahl

    Verfasst von hundebine am 21. November 2015 - 01:51.

    Sehr fein. Volle Punktzahl Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach schnell gemacht und

    Verfasst von hasibärli am 9. November 2015 - 22:08.

    Einfach schnell gemacht und super lecker!! Hab noch ein paar manderinen untergemischt tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir volle Punktzahl !

    Verfasst von Costanza am 26. Oktober 2015 - 09:55.

    Von mir volle Punktzahl ! Hatte nur die hälfte sahne dafür hab ich die doppelte menge Quark genommen ! Spitzen Konsistenz und toller Geschmack!!! Genau wie er mir schmeckt tmrc_emoticons.-))) superrrrrrr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, leicht und nicht zu

    Verfasst von pruts am 9. Oktober 2015 - 10:37.

    Lecker, leicht und nicht zu süß!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,also ich habe

    Verfasst von Jungfrau am 28. September 2015 - 21:49.

    Hallo,also ich habe 500gr.Quark genommen ,die anderen Zutaten so belassen und ich und meine Familie fanden den Kuchen super.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann man bestimmt

    Verfasst von Lisa.K. am 26. September 2015 - 18:12.

    Hallo, kann man bestimmt machen. Ich nehm immer nur 250 g, finde das passt so recht gut. Aber einfach ausprobieren dann weißt du bescheid. 

    Gruß Lisa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,kann man auch

    Verfasst von Jungfrau am 26. September 2015 - 12:04.

    Hallo,kann man auch 500gr.Quark nehmen? Wird der Kuchen sonst nicht sehr flach?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist sehr lecker und einfach

    Verfasst von Corsafahrer-oli am 22. September 2015 - 01:15.

    Ist sehr lecker und einfach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können