3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Reistorte mit Beerentopping


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 750 g Milch
  • 0,1 g Safran-Fäden, 1 Tütchen
  • 3 TL Vanillezucker
  • 180 g Milchreis

  • 3 Eiweiß
  • 1 Pr. Salz

  • 3 Eigelb
  • 60 g Puderzucker

Beerentopping

  • 300 g Brombeerengefr.
  • 75 g Wasser
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Pck. Sofortgelantine, für 0,5Ltr.

  • 750 g Milch
  • 0,1 g Safran-Fäden, 1 Tütchen
  • 3 TL Vanillezucker
  • 180 g Milchreis

  • 3 Eiweiß
  • 1 Pr. Salz

  • 3 Eigelb
  • 60 g Puderzucker

  • 300 g Brombeerengefr.
  • 75 g Wasser
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Pck. Sofortgelantine, für 0,5Ltr.

  • 750 g Milch
  • 0,1 g Safran-Fäden, 1 Tütchen
  • 3 TL Vanillezucker
  • 180 g Milchreis

  • 3 Eiweiß
  • 1 Pr. Salz

  • 3 Eigelb
  • 60 g Puderzucker

  • 300 g Brombeerengefr.
  • 75 g Wasser
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Pck. Sofortgelantine, für 0,5Ltr.
5

Zubereitung

    Reistorte
  1. 120 g Zucker (2x60g) in den Closed lid, 20 Sek./ St. 10 pulverisieren, umfüllen

  2. Milch, Safran und Vanillezucker in den Closed lid, schließen

  3. Schüsselchen auf den Closed lid, Reis abwiegen und beiseite stellen

  4. Milch aufkochen,  7 Min./ 100°C/ Counter-clockwise operation/ St. 1 

  5. Reis bei laufendem Closed lid durch die Deckelöffnung zufügen, 30 Min./ 90°C/ Counter-clockwise operation/ St. 1 garen, in eine Schüssel umfüllen und weitere 15 MIn. quellen lassen

  6. Closed lidspülen und Rühraufsatz einsetzen !

  7. Eiweiß mit Salz in den Closed lid, 2,5-3Min./ St4/ No counter-clockwise operation, aufschlagen, umfüllen

  8. Closed lid nicht spülen, Rühraufsatz wieder einsetzen

  9. Eigelb mit 60 g Puderzucker in den Closed lid, 2,5 Min./ St. 4 aufschlagen und unter den Reis heben

  10. Dann den Eischnee unterheben, in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, und im vorgeheizten Backofen 45 Min./ 200°C/ O/U-Hitze goldbraun backen

  11. Nach 30 Min. mit Alufolie abdecken

  12. Reistorte in der Form abkühlen lassen- ggf. nach 15 Min. den Rand von der Form lösen- und auf eine Tortenplatte legen.

  13. Beerentopping
  14. Gefrorenen Brombeeren in den Closed lid, 10 Sek./ St. 10 zerkleinern

  15. Wasser und Puderzucker zufügen. Rühraufsatz einsetzen, 15 Sek./ St. 5 aufschlagen

  16. Sofortgelantine zufügen, 5 Sek./ St. 3 unterrühren und sogleich auf die Reistorte verteilen

  17.  ggf. vor dem Servieren mit etwas Puderzucker abstreuen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt der Brombeeren eignen sich auch alle anderen sauren Früchte; Rharbarber und Stachelbeeren sollten zuvor aber zu Kompott verarbeitet werden (nicht roh genießbar)

Die Reistorte ist sehr erfrischend wenn sie kalt serviert wird.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hi resita, dass hört sich

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 12. Juni 2016 - 07:30.

    Hi resita, dass hört sich sehr lecker an. Werde ich bestimmt mal ausprobieren. Es freut mich, dass Dir die Torte so gut schmeckt.  tmrc_emoticons.D DANKE für Deine Ideen, Dein Feedback und die ★. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Allerdings habe

    Verfasst von resita am 11. Juni 2016 - 19:43.

    Sehr lecker!

    Allerdings habe ich die Milch gegen Kokos-Reismilch getauscht und daher auch den Zucker weggelassen!

    Und die Brombeeren gegen Himbeeren eingetauscht.

    Danke fürs Rezept!

    Liebe Grüße Resi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi misspatmore, da bin ich

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 10. Juni 2016 - 09:59.

    Hi misspatmore, da bin ich ganz Deiner Meinung. tmrc_emoticons.8) Freut mich, dass Du so begeistert bist. Big Smile

    DANKE fürs Feedback und die *****. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine tolle Sache für warme

    Verfasst von misspatmore15 am 9. Juni 2016 - 11:55.

    Eine tolle Sache für warme Tage und eine gute Alternative zu Teigboden. Super! tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Scip, DANKE für Dein

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 30. Juli 2015 - 15:07.

    Hi Scip, DANKE für Dein ausführliches Feedback und die *****. Love

    Freut mich, das es Euch so gut geschmeckt und Ihr so begeistert seid. tmrc_emoticons.D Mit Quark und Blaubeeren hört sich auch gut an. tmrc_emoticons.8)

     

     

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses tolle

    Verfasst von Scip am 28. Juli 2015 - 12:15.

    Danke für dieses tolle glutenfreie Rezept! Es hat uns mit einem Heidelbeer-Quark-Topping herrlich geschmeckt und der Reisboden ist eine tolle Alternative und Abwechslung zu den Mehlmischungen!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Herzerl Gernkoch

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 14. Juli 2015 - 00:23.

    Danke fürs Herzerl Gernkoch und gutes Gelingen beim Backen und Zubereiten. Cooking 9 

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt ja lecker und ist

    Verfasst von gernkoch am 4. Juli 2015 - 11:37.

    Das klingt ja lecker und ist auch noch glutenfrei! so was ist immer gut in der Hinterhand zu haben....

    Lass erstmal ein Herzerl da.

    LG Gernkoch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Im Glas ist auch eine tolle

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 4. Juli 2015 - 09:18.

    Im Glas ist auch eine tolle Idee  tmrc_emoticons.8). DANKE für den Tipp.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Kuchen im Glas

    Verfasst von Susen667 am 22. Juni 2015 - 15:20.

    Hab den Kuchen im Glas gemacht. Aus meinen Obstresten hab ich einen Kompott gemacht und mit Agartine geliert, Sahne drüber ... voll klasse! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gabi, Himbeeren kann

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 7. Februar 2015 - 13:46.

    Hallo Gabi,

    Himbeeren kann ich mir auch gut vorstellen Cooking 9. Freut mich, dass Euch die Reistorte schmeckt hat. DANKE für Deine Rückmeldung und die ***** Love.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Danke für das

    Verfasst von diegabi am 5. Februar 2015 - 19:29.

    Sehr lecker.

    Danke für das Rezept.

    Ich habe die Torte heute gemacht als Fruchtbelag aber Himbeeren genommen.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sonja, DANKE für die

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 29. Mai 2014 - 18:21.

    Hallo Sonja,

    DANKE für die 5*! Es freut mich, dass es Euch allen so gut gescheckt hat.

    Danke für die tolle Idee, es als kalte Hauptspeise mit Vanillesoße zu genießen. Das werde ich auf alle Fälle ausprobieren.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!  Wir hatten

    Verfasst von Sonja80 am 27. Mai 2014 - 15:12.

    Super lecker!!  Love Wir hatten es als kalte Hauptspeise mit Vanillesoße. Für den Sommer echt super, den Rest gibt es dann am nächsten Tag zum Kaffee  tmrc_emoticons.;) 

    Vielen Dank für dieses leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Olka-ja, Du scheinst

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 23. Mai 2014 - 11:58.

    Hallo Olka-ja, Du scheinst die Torte ja schon zu kennen, oder ist nur die Vorfreude so groß tmrc_emoticons.;).

    Wünsche gutes Gelingen Cooking 7 und lasst es Euch schmecken tmrc_emoticons.D.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, werde morgen

    Verfasst von Olka-ja am 23. Mai 2014 - 01:33.

    Sehr lecker, werde morgen backen  Cooking 7Danke für Ideen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jamie RM, Das

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 6. Januar 2014 - 11:14.

    Hallo Jamie RM,

    Das Beerentopping wird, wie oben beschrieben tmrc_emoticons.;) , gleich auf den erkalteten Reisboden aufgetragen. Danach habe ich die Torte wieder in den Kühlschrank, bzw. Keller gestellt.

    Durch die Sofortgelantine, welche man ja unaufgelöst in kalte Speisen rührt, bindet das Topping ab und läuft nicht aus, wie auf dem Bild zu sehen tmrc_emoticons.8) . Bei Erdbeeren oder Himbeeren vielleicht etwas mehr Gelntine verwenden, da diese Früchte sehr wasserhaltig sind.

    Was die Haltbarkeit betrifft: ich mache den Reisboden meist am Tag zuvor, damit sie durch und durch auskühlen kann. Dann habe ich die Torte morgens mit dem Topping bestrichen und erst am Nachmittag serviert. Und eigetuppert war sie nach 2 Tagen noch wie am ersten Tag, nur der Reisboden schmeckte etwas trockener.

    Ich hoffe, alle Deine Fragen ausreichend beantwortet zu haben und wünsche Dir gutes Gelingen beim Nachmachen  Cooking 7Cooking 9 .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir dieses Toping mit den

    Verfasst von Jamie RM am 4. Januar 2014 - 17:46.

    Wir dieses Toping mit den gefrorenen Beeren unverzüglich auf Torte gestrichen? Wird und bleibt es fest? Die Masse taut ja dann auch auf...wie lange kann ich mit dem Verzehr der Torte warten, resp. wie lange lässt sich die Torte aufbewahren?

    Vielen Dank!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können