3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

René s Äpfelradl von der Tiroler Küche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten ...

  • 90 Gramm Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 25 Gramm Zucker
  • 75 Gramm Milch
  • 2 große Äpfel ,Boskop
  • 4 gestr. EL Pflanzenöl zum Ausbacken
  • Staubzucker selbstgemacht
5

Zubereitung

    Zubereitung ..
  1. Die ersten fünf Zutaten in den Mixtopf Closed lid geben und bei 3 Min ./ Stufe 3 ./ zu einem dicklichen Teig verrühren .

     

    2--Dann die Äpfel schälen ,kerngehäuse entfernen und in dünne Ringe schneiden .

     

    3--Die Äpfelringe in den Teig tauchen und etwas abtropfen lassen .

     

    4--Dann Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Ringe bei mittlerer Hitze portions weise goldbraun braten .-------mit Staubzucker servieren ,Mahlzeit  !!

     

10
11

Tipp

Das ist Richtig feines aus der Tiroler Küche ! und von meiner Mutter ......


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell gemacht, super! Vielen...

    Verfasst von Tuffi2309 am 28. Februar 2017 - 14:03.

    Sehr lecker und schnell gemacht, super! Vielen Dank für das tolle Rezept tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von Sinka am 12. November 2016 - 16:54.

    Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses schöne Rezept

    Verfasst von Maja2309 am 4. April 2016 - 17:51.

    Habe dieses schöne Rezept schon woanders gesehen,aber ich kann mir vorstellen,lieber Rene,das es aus deiner Küche kommt.Jedenfalls ist es ein ganz tolles Rezept und ich hab mir schon alles hingestellt,um sie zu backen!Ich weiß jetzt schon das sie schmecken werden.Wir werden nachher ganz doll an dich denken.......versprochen!!Liebe Grüße aus Flbg.von Ingrid Cooking 10 Counter-clockwise operation

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So was von lecker

    Verfasst von wonne23 am 12. Januar 2016 - 16:00.

    So was von lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Super einfach, schnell und

    Verfasst von liebling11 am 20. September 2014 - 22:01.

    tmrc_emoticons.)Super einfach, schnell und lecker! Kalt und warm bei allen beliebt, als Nachspeise oder auch eigenständiges Gericht. Ich friere sie auch ein jetzt im Herbst und taue sie dann im Backrohr auf, wenn z. B. die Apfelzeit vorbei ist auch dann sind sie noch super! Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das

    Verfasst von Lumakath am 5. Januar 2014 - 22:08.

    Vielen Dank für das Rezept,

    hat der ganzen Familie sehr gut geschmeckt, die paar die übrig waren, wurden dann von meiner Tochter noch kalt verspeist.

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •     Finde ich auch, sehr

    Verfasst von thermofee04 am 20. September 2013 - 08:36.

     

     

    Finde ich auch, sehr lecker und mit wenig Aufwand. Noch schnell eine Vanillesoße aus dem Grundkochbuch dazu, lecker.

    5 Sterne

    tmrc_emoticons.)

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept

    Verfasst von Blacky 67 am 1. Februar 2013 - 16:40.

    Vielen Dank für das Rezept uns haben die Äpeflradl auch sehr gut geschmeckt.tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.-) Smile" alt="tmrc_emoticons.)" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/smile.png" width="19" height="19">Den Rest gab es kalt zum Kaffe,schmeckte auch.Die Fünf Sterne sind dir sicher.tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.-) Smile" alt="tmrc_emoticons.)" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/smile.png" width="19" height="19">

     


    Kochen von 123gif.deso nicht mehr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker und schnell

    Verfasst von maximausi am 14. Januar 2013 - 08:00.

    Super Lecker und schnell gemacht. Cooking 9 Cooking 9

    Grüßle Maxi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke an alle !!!

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 12. Januar 2013 - 19:01.

    Danke an alle !!! Cooking 1 Cooking 1 Cooking 1

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmmmmmmhhhhhh...... auch bei

    Verfasst von zuckerschnecke27 am 12. Januar 2013 - 18:18.

    Love


    mmmmmmmmhhhhhh......


    auch bei mir werden Erinnerungen wach!! Hab mir gerade die Apfelradl gemacht-seeeeehhhhhrrrrr lecker!!!  Wir haben sie allerdings immer mit Vanillesoße gegessen - auch lecker!!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, war grad beim

    Verfasst von sauseblitz123 am 12. Januar 2013 - 17:32.

    tmrc_emoticons.) Super lecker, war grad beim Rausbacken der Apfelradl als mein Mann mit den Kindern heimkam! Alles ratziputz verputzt!


    Da werden Erinnerungen an den Skiurlaub und Österreich wach! Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein herzchen hab ich schon

    Verfasst von Hatschepsut am 12. Januar 2013 - 17:02.

    Ein herzchen hab ich schon mal da gelassen tmrc_emoticons.) die kenn ich von meiner Oma Love danke für's reinstellen

    l.g.Hatschepsut Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können