3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber-Baiser-Kuchen mit Quarkfüllung


Drucken:
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 125 Gramm Butter
  • 200 Gramm Mehl
  • 60 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Eigelb

Belag

  • 500 Gramm Quark
  • 75 Gramm Zucker
  • 2 Esslöffel Vanillezucker
  • 4 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel Speisestärke
  • 80 Gramm Sahne
  • 1 Messerspitze Zitronenabrieb

Rhabarber

  • 500 Gramm Rhabarber, geputzt in ca. 2 cm langen Stücken

Baiser

  • 5 Eiweiß
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 2-3 Esslöffel Puderzucker, nach Geschmack
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten der Reihefolge nach in den Mixtopf geben, 3 Min./Dough mode.

    Anschließend Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank aufbewahren.

    Während dieser Zeit den Rhabarber vorbereiten und eine Tarteform gründlich mit BTM ( Backtrennmittel) oder Butter einfetten.

    Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Belag
  3. Alle Zutaten für den Belag in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 4 mischen.
  4. Nun den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (etwas größer als die Tarteform).
    Anschließend die Form mit dem Teig belegen und gut am Rand auskleiden.
    Die Rhabarberstücke auf dem Teig verteilen und den Belag darüber gießen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für 40 Minuten backen.
  5. Während dieser Zeit den Mixtopf gründlich spülen.
  6. Baiser
  7. Den Schmetterling einsetzen und die Eiweiß mit dem Zitronensaft ca. 1 Min./Stufe 4 schlagen. Nun den Puderzucker zufügen und ca. 3 Min./Stufe 4 weiter schlagen.

    Die Baisermasse auf dem Kuchen verteilen und für 10 Minuten bei gleicher Temperatur in den Backofen schieben.

    Kuchen gut auskühlen lassen und servieren.

    Guten Appetit !
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt einer Tarteform kann man auch eine Springform verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 5 Sterne ...

    Verfasst von heidi66 am 30. Mai 2019 - 10:15.

    5 Sterne Cooking 7
    Der Geschmackstest verlief erfolgreich. Ich gebe 5 Sterne.
    LG Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept ...

    Verfasst von heidi66 am 23. Mai 2019 - 12:41.

    Tolles Rezept Smile
    Vielen Dank für das tolle Rezept. Es geht echt schnell. Der Kuchen ist gerade im Ofen. Sieht aber ganz toll aus. Der Geschmackstest erfolgt morgen.
    Ich habe den Teig gleich nach dem kneten in die Form gedrückt und dann mit der Form kalt gestellt. So kann ich ihn besser verteilen. Mangels Speisestärke (beim Einkauf vergessen Cool) habe ich einfach Vanillepuddingpulver genommen.
    Lasse erst mal 5 Herzen da. Sterne folgen.
    Liebe Grüße Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen gestern gebacken. Toll. Sehr...

    Verfasst von Gine1966 am 19. Mai 2019 - 09:00.

    Habe den Kuchen gestern gebacken. Toll. Sehr lecker. Ist sehr gut angekommen. Werde ich auch mal mit anderem Obst ausprobieren. Danke fürs Rezept.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Kuchen, alle waren begeistert! ...

    Verfasst von stefanie75 am 14. Mai 2019 - 20:09.

    Super leckerer Kuchen, alle waren begeistert!
    Ich habe nur in den Belag noch ein Tl. Zimt gegeben.
    Geht ganz schnell, vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Wurde gestern gebacken und kam gut bei...

    Verfasst von natsanchez88 am 12. Mai 2019 - 15:39.

    Lecker. Wurde gestern gebacken und kam gut bei meiner Familie an. Danke Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • werde ich heute mal probieren....

    Verfasst von Thermoqueenie am 11. Mai 2019 - 11:20.

    werde ich heute mal probieren.
    Danke fürs Rezept

    keep it simple Cooking  4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können