3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber-Schneemousse-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 4 Eier
  • 125 g Butter
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 375 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 5 EL Milch
  • 40 g Mandelblätter
  • 500 g Rhabarber
  • 1 Pck. Vanille Puddingpulver, zum Kochen
  • 400 g Sahne
  • 6
    1h 40min
    Zubereitung 1h 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Rhabarber-Schneemousse-Torte
  1. 1.Eier trennen,dass Eiweiß zur Seite stellen.

    2.Butter,Eigelbe,1 Päckchen Vanillezucker und 125 g Zucker in denClosed lidgeben und 20 Sek./St.5 verrühren.

    3.Mehl,Backpulver und die Milch dazugeben,10 Sek./St.5.

    4.Springform (26 cm)mit Backpapier auslegen.Hälfte des Teigs hineingeben.

    5.Closed lidspülen,Rühraufsatz einsetzen.2 Eiweiß in denClosed lidgeben und 2 Min./St.4 steif schlagen,nach ca.1Min.100 g Zucker durch die Deckelöffnung einrieseln lassen.Rühraufsatz entfernen.Eischnee auf den Teig streichen.Closed lidspülen.20 g Mandeln darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen(Umluft 150°C ca.30 Min.backen.Auskühlen lassen.

    6.Rest Teig,2 Eiweiß steifschlagen (siehe Nr.5) und 20 g Mandeln in die Form füllen.Backen ,auskühlen lassen.

    7.Rhabarber waschen in Stücke schneiden in den Closed lidgeben mit 50 g Zucker,100 ml Wasser und Puddingpulver 8 Min.100°CCounter-clockwise operationSt.2 kochen.

    8.Rhabarber etwas abkühlen lassen,dann auf den unteren Boden verteilen.Sahne steifschlagen und auf die Rhabarbergrütze streichen.den zweiten Boden daraufsetzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Habe die Sahne mit dem Handmixer steifgeschlagen.

Den zweiten Boden vorher in Tortenstücke schneiden,danach auf die Sahne setzen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Torte ist der Oberhammer hab sie schon zweimal...

    Verfasst von Schneckali am 15. Januar 2017 - 09:51.

    Die Torte ist der Oberhammer hab sie schon zweimal gemacht einmal mit Heidelbeeren auch sehr lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept,fordert auf zum

    Verfasst von Maja2309 am 15. Juli 2016 - 17:23.

    Tolles Rezept,fordert auf zum Nachmachen!Kann man sicherlich auch mit Stachelbeeren machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt gelungen

    Verfasst von tasch08 am 31. Mai 2016 - 20:03.

    Perfekt gelungen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Torte sieht ja Mega

    Verfasst von Lohni1 am 24. Mai 2016 - 17:26.

    Die Torte sieht ja Mega lecker aus. Werde sofort Rhabarber kaufen und loslegen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können