3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
  • thumbnail image 10
  • thumbnail image 11
  • thumbnail image 12
  • thumbnail image 13
  • thumbnail image 14
  • thumbnail image 15
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarberkuchen Dangaster Kurhaus


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Person/en

Teig

  • 250 g Margarine
  • 220 g Zucker
  • 3 Stück Eier
  • 4 Stück Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Belag

  • 1000 g Rhabarber, schälen, in Stücke schneiden
  • 200 g Zucker
  • 4 Stück Eiweiß, zu Eisschnee schlagen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

     

    ALLE Zutaten für den Teig in den Closed lid

     geben Messbecher einsetzen und 2 Min auf Stufe 4 vermischen.

     

    Das Backblech gut einfetten oder mit Backpapier auslegen. Den Teig auf dem Backblech verteilen, evtl etwas glatt streichen.

    Nun den Teig mit 5 bis 6 Stangen geputzten Rhabarber belegen und bei 180 Grad ca 40 Minuten backen.

    In der Zwischenzeit die übrigen 4 Eiweiß steif schlagen und während des Schlagens  200 g Zucker einrieseln lassen.

     Wenn der Eisschnee fest ist kalt stellen bis der Kuchen fertig gebacken ist.

    Die Masse auf dem heißen Kuchen verteilen und nochmals 5 bis 10 Minuten bei 180 Grad backen. Der Eisschnee sollte eine leicht braune Färbung (wie Milchkaffee) haben, dann ist der Kuchen fertig.

    Das Nordseebad Dangast liegt am südwestlichen Jadebusen im Landkreis Friesland und ist Teil der Stadt Varel. Das 1820 erbaute Kurhaus ist seit 1935 im Besitz der Familie Tapken. Inzwischen hat es sich zu einem Kultcafè  entwickelt. Der selbstgebackene Rhabarberkuchen dort ist der Hit und deutschlandweit bekannt und beliebt.

    Viel Spaß beim Backen und lasst euch diesen traumhaften Kuchen schmecken. Wer den Kuchen aus Dangast kennt fühlt sich sicher wie im Urlaub.

    Nachtrag: Ich schlage den Eisschnee mit dem Mixer, im Thermomix bekomme ich ihn nicht so fest.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker.Ich mache ihn statt mit Rhababer mit...

    Verfasst von engel1986 am 8. August 2017 - 20:12.

    Sehr lecker.Ich mache ihn statt mit Rhababer mit Kirschen.Nehme dann weniger Zucker.
    Und habe auch schon nur den Teig gemacht und ca 80 ml Milch mot rein getan als Rührkuchen,Zitronenkuchen oder Schokosplitkuchen.

    Liebe Grüße aus
    Dangast Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habs letzten Freitag auch mit 2 Eiern gemacht...

    Verfasst von Etoblau am 19. Mai 2017 - 15:01.

    Ich hab's letzten Freitag auch mit 2 Eiern gemacht - extrem schnell, extrem lecker, extrem wiederholungsgefährdet tmrc_emoticons.;-) Da der Gemüseküchen heiß, warm und kalt ein Genuss ist, wird er zum festen Bestandteil aller meiner Brunchbuffets. Außerdem bekommt er einen festen Platz im Kochplan, wenn's mal richtig schnell gehen muss und wird auch zur Gästebewirtung eingesetzt - als Vorspeise oder schneller Hauptgang, dann mit Salat und Kräuterquark.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Etoblau ich hab natuumlrlich auf 2 aufgerundet

    Verfasst von kiegi30 am 12. Mai 2017 - 15:52.

    Etoblau: Lol ich hab natürlich auf 2 aufgerundet 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kiegi30 Wie nimmt man von 3 Eiern die Haumllfte

    Verfasst von Etoblau am 10. Mai 2017 - 10:07.

    kiegi30: Wie nimmt man von 3 Eiern die Hälfte?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich mal ein Rezept in dem man die getrennten...

    Verfasst von Etoblau am 10. Mai 2017 - 10:06.

    Endlich mal ein Rezept, in dem man die getrennten Eier direkt verwerten kann. Ich werde den Kuchen heute Abend backen und im August, wenn ich ein paar Tage in Dangast bin, dort im Kurhaus probieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • pb100 hat geschrieben...

    Verfasst von tilasaniy am 6. Mai 2017 - 11:48.

    pb100 hat geschrieben:
    In dem Teig kommen 3 ganze Eier und 4 Eigelb? Ist das so richtig ? Bitte eine Antwort, vielen Dank und Gruss Heike

    Steht so da, Heike - es passt so. Die 4 Eiweiß werden für das Baiser verwendet...
    Gutes gelingen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In dem Teig kommen 3 ganze Eier und 4 Eigelb Ist...

    Verfasst von pb100 am 6. Mai 2017 - 11:28.

    In dem Teig kommen 3 ganze Eier und 4 Eigelb? Ist das so richtig ? Bitte eine Antwort, vielen Dank und Gruss Heike

    In der Küche rumwerkeln  OHNE   Mixingbowl closed ??? für mich unvorstellbar !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Kuchen Sogar meine backerfahrene...

    Verfasst von kiegi30 am 6. Mai 2017 - 09:19.

    Sehr leckerer KuchenLove. Sogar meine backerfahrene Schwiegermutter hat nach dem Rezept gefragt...
    Ich habe nur die Hälfte der Zutaten für die Springform verwendet und es hat wunderbar geklappt.
    Vielen Dank für dieses tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen schmeckt soooooo lecker Den werde...

    Verfasst von Maxim-Nikolai-Lucas am 5. Mai 2017 - 16:07.

    Cooking 6 Dieser Kuchen schmeckt soooooo lecker. Den werde ich auf jeden Fall öfters machen. Mein Mann und meine drei Söhne waren begeistert.L.G.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sandra0607: Die ganze Menge ist für ein...

    Verfasst von jessica1234567 am 10. April 2017 - 20:12.

    Sandra0607: Die ganze Menge ist für ein Backblech. Ich hatte nicht so viel Rhabarber und habe nur die halbe Menge gemacht, da passt dann genau eine normale Springform

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird der Kuchen auf einem rechteckigen Backblech...

    Verfasst von Sandra0607 am 10. April 2017 - 20:08.

    Wird der Kuchen auf einem rechteckigen Backblech gebacken? Oder in einer Springform? Danke & Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist wirklich sehr lecker. ...

    Verfasst von jessica1234567 am 2. April 2017 - 17:57.

    Ist wirklich sehr lecker.

    Bei mir ist der Baiser wunderschön hochgegangen, aber dann oben etwas trocken geworden, unten zwischen Rhabarber und Baisier ist Luft. War das bei Euch auch so?

    Also ich mache den definitiv wieder, mir hat er geschmeckt und Rhabarber liebe ich. Habe allerdings etwas Zucker schon auf den Rhabarber gestreut und in den Baisier auch mehr reingetan. Mag schon sauer, aber nicht so viel.

    Ich schlage meinen Eischnee immer mit dem TM und finde, der wird ganz wunderbar fest.

    Danke fürs Rezept, 5 Sternchen habe ich vergeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Dani.lebu am 16. November 2016 - 16:39.

    Cooking 7

    Lecker lecker leckerCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die Sterne.

    Verfasst von Dacejo am 6. Mai 2016 - 15:51.

    Vielen Dank für die Sterne. Schön das der Kuchen euch schmeckt. 

    @Uhde: hast du den Zucker beim Schlagen einreisen lassen? Es testet dann so eine weiße Zuckercreme. Ich stelle sie nach dem Schlagen immer in den Kühlschrank bis sie benötigt wird.

    Beim nächsten Mal klappt es bestimmt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Dangaster Rhabarberkuchen

    Verfasst von gaby.h am 28. April 2016 - 00:31.

    Der Dangaster Rhabarberkuchen ist superlecker und schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ein Super-Rezept,

    Verfasst von ute13071965 am 26. April 2016 - 20:23.

    Hallo!

    Ein Super-Rezept, einfach, schnell und lecker!

    Viele Grüße-Ute tmrc_emoticons.)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist wirklich lecker leider

    Verfasst von Uhde am 21. April 2016 - 00:08.

    Ist wirklich lecker

    leider ist mir der eischnee nach dem backen zusammengefallen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen ist super! Von

    Verfasst von Thermomixi123 am 15. September 2015 - 15:31.

    Dieser Kuchen ist super! Von mir 5Sternchen  tmrc_emoticons.)

    War schon öfter in Dangast in Urlaub und habe jedes mal diesen köstlichen Kuchen genossen - jetzt gibt es ihn auch zu Hause !!!

    Danke für's Rezept.  Cooking 7

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, es freut mich das euch

    Verfasst von Dacejo am 17. Juli 2015 - 16:45.

    Hallo, es freut mich das euch der Kuchen genauso gut schmeckt wie uns. Mit anderen Früchten habe ich es noch nie probiert. Die Idee finde ich gut. Danke für den Tipp 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich!

    Verfasst von Aslamix am 7. Juli 2015 - 21:44.

    Köstlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Über dieses Rezept hab ich

    Verfasst von Kochwahn57 am 27. Juni 2015 - 13:03.

    Über dieses Rezept hab ich mich total gefreut, weil der Kuchen tatsächlich nach Urlaub schmeckt. Nach mehr Meer!

    danke, den gibt's jetzt öfter - auch mal mit anderen Früchten

    Das Leben ist zu kurz für Streit und schlechten Wein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schildie,   erstmal

    Verfasst von Dacejo am 16. Mai 2015 - 01:16.

    Hallo Schildie,  

    erstmal vielen Dank für deine Nachricht, aber: 

    Warum muss ich die Pfeiltaste drücken? In den anderen Rezepten ist das Bild doch gleich bei dem Rezept zu sehen. Dabei ist der Kuchen wirklich super. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Dacejo. es sind Bilder

    Verfasst von schildie am 16. Mai 2015 - 01:01.

    Hallo Dacejo.

    es sind Bilder eingestellt. Mußt die Pfeiltaste drücken.

    Schildkröten von 123gif.de  LG Schildie 


    Der verlorenste aller Tage ist der an dem man nicht gelacht hat.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, bei mir auch noch

    Verfasst von Dacejo am 15. Mai 2015 - 23:10.

    Danke, bei mir auch noch nicht. Inzwischen müssten schon ca 10 Bilder da sein. Ich bekomme es einfach nicht hin. Ich versuche es aber weiter. 

    Verzweifelte Grosse von Dacejo  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, leider ist bei mir

    Verfasst von postfach am 15. Mai 2015 - 18:51.

    Hallo,

    leider ist bei mir kein Foto zu sehen.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kann mir bitte jemand

    Verfasst von Dacejo am 15. Mai 2015 - 16:54.

    Hallo

    Kann mir bitte jemand schreiben ob das Foto von diesem Rezept sichtbar ist. Ich habe es eingestellt, sehe es selber aber nur wenn ich auf dem Bilderrahmen rechts anklicke. Da ich hier noch nicht so viel gemacht habe würde ich gerne wissen ob das normal ist. Ich freue mich über jede Meldung dazu, auch wenn es nicht zum eigentlichen Rezept etwas aussagt.

    Vielen Dank Dacejo 

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stimmt, da habe ich nicht

    Verfasst von Dacejo am 15. Mai 2015 - 16:46.

    Stimmt, da habe ich nicht aufgepasst.  Ändere ich sofort.

    Danke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bei der Zubereitung

    Verfasst von Plüschmors am 14. Mai 2015 - 16:56.

    Hallo, bei der Zubereitung des Teiges stehen 4 Eiweiße und in der Zubereitung des Baisers restlichen Eiweiße _muss es evtl. beim Teig Eigelb heißen? Ansonsten wie beschrieben ein Stück Kult aus Dangast über die Grenzen hinaus bekannt. Wohne auch an der schönen Nordseeküste. Freue mich schon auf's Nachbacken _ dann erfolgt Bewertung. Schönen Feiertag allen. tmrc_emoticons.)

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können