3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarberkuchen mit Baiser


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 150 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Ei
  • 2 Stück Eigelb
  • 125 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Teelöffel Backpulver

Belag

  • 500 g Rhabarber in Stücken von 3 cm

Baiserhaube

  • 2 Stück Eiweiß
  • 125 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst Butter auf Stufe 4 cremig, dann mit Zucker auf Stufe 4 schaumig rühren, dabei Salz zugeben. Dann Ei, Eigelb und Mehl (gemischt mit Speisestärke und Backpulver) zum Teig rühren (Stufe 4).


    Teig in eine gefettete Springform (26 cm) geben. Mit den Rhabarberstücken belegen.


    Ca 30 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 185 Grad mittlere Schiene  backen.


    Eiweiß und Zitronensaft inzwischen im sauberen Topf mit Schmetterling sehr steif schlagen, Zucker dabei einrieseln lassen. Ich schlage den Eischnee allerdings lieber mit dem Handrührgerät, da er mir da besser als im TM gelingt. 


    Nach den 30 Minuten dann den Eischnee mit dem Spatel  auf dem Kuchen verteilen oder als dickes Gitter auf den Kuchen spritzen und weitere 15 Minuten backen. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben. Fertig! 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hendloma: das freut mich sehr 😊

    Verfasst von miaagb am 18. Juli 2017 - 13:02.

    hendloma: das freut mich sehr 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der beste Rhabarberkuchen den ich...

    Verfasst von hendloma am 1. Juli 2017 - 09:09.

    Der beste Rhabarberkuchen den ich kenne,heissbegert von Freunden und FamillieCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Kuchen Nur noch

    Verfasst von Fellnase69 am 11. Juni 2016 - 18:20.

    Sehr leckerer Kuchen

    Nur noch zwei stück über tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines der besten

    Verfasst von smilieguy am 2. Juni 2015 - 12:47.

    Eines der besten Kuchenrezepte. Super!

    Tipp: Der Eischnee klappt auch im TM5 prima, wenn der Topf absolut fettfrei ist (z.B. Spülmaschine) und die Temperatur des TM5 auf 37 Grad eingestellt wird. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt leckerer und recht

    Verfasst von megmo am 27. Mai 2015 - 12:26.

    Echt leckerer und recht schnell zuzubereitender Kuchen, den ich in den letzten Wochen schon mehrmals gabacken habe. (Und das sage ich als jemand, der eigentlich kein Freund von Baiser ist!)

    Aus Überzeugung gibt's volle Punktzahl! tmrc_emoticons.)

    Danke für das vorzügliche Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! 

    Verfasst von fosforo am 19. Mai 2015 - 15:45.

    Super lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von THermine2014 am 4. Mai 2015 - 23:54.

    Sehr lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • liebe Miaagb, Dein

    Verfasst von Herminia am 18. April 2015 - 19:05.

    liebe Miaagb,

    Dein Kuchenrezept schmeckt himmlisch!

    Ein wunderbarer Rührteig, ich hatte ein Päckchen Rhabarber - 750g-  die Stücke habe ich grosszügig auf den Teig gelegt , mit dem Baiser darauf, oberlecker. Wir haben gerade ofenwarme Stücke gegessen und man kaum aufhören.... 

    Danke für´s Einstellen und 5 Sterne von mir.

    Viele Grüsse von der Bergstrasse

    Herminia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker. Ein

    Verfasst von BunnyV am 23. Mai 2014 - 00:38.

    Einfach und lecker. Ein Kuchen für Erwachsene. Meine Freundinen waren begeistert!))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmmhhh, sehr lecker!! Ich

    Verfasst von LeckerFutter am 21. Mai 2014 - 19:03.

    Mmmmmhhh, sehr lecker!! Ich hatte nur noch 400 g Rharbarber - hat vollkommen gereicht. Sehr lecker! Den wirds jetzt öfter geben. Beim nächsten Mal mit Stachelbeeren, kann ich mir auch gut vorstellen. 

    Vielen Dank für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, schnell,

    Verfasst von Kochlotte am 18. Mai 2014 - 13:16.

    Tolles Rezept, schnell, einfach & super lecker..... 5 Sterne !

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schnell und

    Verfasst von vroni1404 am 11. Mai 2014 - 17:12.

    Super lecker, schnell und unkompliziert, die Zutaten hat man in der Regel auch alle im Haus - bis auf den Rhabarber vielleicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen!!!

    Verfasst von Andrea160666 am 10. Mai 2014 - 17:15.

    Sterne vergessen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuuuuper lecker. Meine

    Verfasst von Andrea160666 am 10. Mai 2014 - 17:13.

    Suuuuuuuuper lecker. Meine Familie war begeistert.

    Konnte den Teig auch gut verteilen, war kein Problem. 

    Danke für das tolle Rezept  Cooking 1

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ließ sich leider

    Verfasst von spitzdachzelt am 7. Mai 2014 - 14:34.

    Der Teig ließ sich leider schlecht in der Form verteilen, aber trotzdem: sehr leckerer Kuchen. Nicht zu sauer, nicht zu süß - genau richtige Zusammensetzung. Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept hat super

    Verfasst von moni88888 am 6. Mai 2014 - 23:04.

    Rezept hat super funktioniert. Herrlich lockerer Teig und sehr leckerer Kuchen! Habe noch ein wenig Vanille in den Teig gemischt. 

    Danke für's Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und die Kombi

    Verfasst von Japonica72 am 1. Mai 2014 - 01:04.

    Total lecker und die Kombi mit dem Rhababer und dem Baiser passt sehr gut.

    habe gerade drei Stück gegessen ,so lecker Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper lecker! Tolles

    Verfasst von Scullyxx am 26. April 2014 - 19:51.

    Suuuuper lecker! Tolles Rezept, alle waren begeistert! 

    Danke fürs einstellen!

    Sei so wie du bist, außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können