3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotweinkuchen - einfach und lecker


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 250 g Margarine
  • 250 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier, Größe M
  • 110 g Rotwein, 1/8 Liter
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Kakao
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g Schokotröpfchen

Glasur

  • Puderzucker
  • Rotwein
5

Zubereitung

  1. Gebe alle Zutaten, bis auf die Schokotröpfchen in den Closed lidund verrühre alles ca. 1 Minuten auf Stufe 4 - 5.

    Gebe die Schokotröpchen hinzu und verrühre den Teig nochmal 30 Sek.Counter-clockwise operation, Stufe 3.

    Den Teig fülle in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform und backe den Kuchen auf 175 Grad ca. 50 Minuten (je nach Backofen)

    Lasse den fertigen Kuchen auskühlen.

    Aus dem Puderzucker und dem Rotwein eine Glasur herstellen und den Kuchen damit überziehen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare