3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

saftige Kokosmakronen mit Marzipan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

35 Stück

saftige Kokosmakronen mit Marzipan

  • 200 g Kokosflocken
  • 150 g Puderzucker
  • 200 g Marzipan
  • 5 Eiweiß
  • 3 TL Zitronensaft
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf tun.
    4 Minuten bei 50 Grad und Stufe 3,5 - ggf. zwischendurch ein bisschen runterschieben.


    Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen aus Backblech setzen und 18 Minuten bei 180 Grad backen.

    Ein bisschen Abstand lassen, sie verlaufen aber nicht. Bei mir kam 2 Backbleche raus.



    Wer möchte kann noch 2 EL Rum dazu tun, Oblaten verwenden oder mehr Puderzucker dazutun (mir sind Sie süß genug) .
10
11

Tipp

Das Rezept stammt im Original von hier

//www.chefkoch.de/rezepte/383281124886753/Kokosmakronen.html


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo super lecker!!...

    Verfasst von Thermonixen100 am 14. Dezember 2016 - 15:41.

    Hallo super lecker!!

    Ich nehme 400 g Marzipan, 250 g Puderzucker und 1 Eigelb.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Makronen waren der Renner auf meiner...

    Verfasst von Cupcake181 am 11. Dezember 2016 - 21:43.

    Die Makronen waren der Renner auf meiner Back-Session am vergangenen Samstag.

    Sie waren so schnell weg, manche waren noch nicht einmal richtig abgekühlt. Genial!

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können