3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiger Nußkuchen, sehr lecker


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Saftiger Nußkuchen, sehr lecker

  • 5 Stück Eier
  • 350 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanilienzucker
  • 100 g Öl
  • 50 g Kokosflocken
  • 240 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpuler
  • 325 g Mineralwasser
  • 200 g Haselnüsse ganz
  • 120 g gemischte Nüsse, z. B. Walnüsse, Mandeln, Cashewkerne
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 175 Grad (Umluft) vorheizen

    Zuerst die 120g verschiendene Nüsse in den Closed lid geben und 6 Sek. Stufe 6 hacken und umfüllen.

    Haselnüsse in den Closed lid 10 Sek. Stufe 7 mahlen und umfüllen.

    Eier, Zucker u. Vanillinzucker in den Closed lid geben 5 Sek. Stufe 6.

    Öl, Wasser, gem. Haselnüsse, gehackte Nüsse und Kokosflocken dazu geben und 6 Sek. Stufe 6 Gentle stir setting verrühren.

    Mehl und Backpulver dazu und nochmal 6 Sek. Stufe 6 Gentle stir setting verrühren.

    Teig in eine Gugelhupfform füllen und 1 Stunde bei 175 Grad Umluft backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Nüsse, die gehackt werden, können beliebig variieren, tauscht nach Lust aus.

Wer möchte kann den fertigen Kuchen noch mit Schokoglasur überziehen. (Uns schmeckt er "pur" am besten).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Danke Allerdings habe ich nur 200 g...

    Verfasst von Pefiolem am 28. Februar 2018 - 16:37.

    Sehr lecker! Danke Smile Allerdings habe ich nur 200 g Zucker verwendet und finde den Kuchen immer noch reichlich süß. Werde beim nächsten mal nur 170g verwenden. Die Haselnüsse habe ich durch Mandeln ersetzt und die 120 g halb und halb Cashew und Walnüsse gehackt. Habe noch ein Päckchen Schokotröpfchen dazu gegeben.
    Wird es bestimmt wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr simpel und super lecker!!

    Verfasst von Helschra am 3. Oktober 2016 - 16:12.

    Sehr simpel und super lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fantastisches Rezept .... 5

    Verfasst von Gast am 1. Oktober 2016 - 05:38.

    Fantastisches Rezept .... 5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können