3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schmandkuchen - nicht so süß


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Mürbeteig

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter, in Stücken
  • 65 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 500 g Milch
  • 1 Eigelb
  • 1 Ei
  • 150 g Zucker
  • 2 Prisen Salz
  • 60 g Speisestärke
  • 1 Vanilleschote, Mark ausgekratzt
  • 4 Becher Schmand
  • 1 Dose Pfirsiche (480 g)
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Mürbeteig herstellen
  1. Alle Zutaten für den Mürbeteig in den Closed lid geben und 40 Sekunden/Stufe 5 mit Hilfe des Spatels kneten. Teig aus dem Closed lid nehmen, in Folie wickeln und im Kühlschrank ruhen lassen.

    Closed lid spülen.

  2. Füllung zubereiten
  3. Milch, Eigelb, Ei, Zucker, Salz, Speisestärke, ausgekratztes Vanillemark und die ausgekratzte Vanilleschote in den Closed lid geben und einen zähen Vanillepudding für die Füllung kochen: 7 Minuten/90° C/Counter-clockwise operation/Stufe 3.

  4. Pudding in eine Schüssel umfüllen, die Vanilleschote dabei entfernen und etwas abkühlen lassen. Gelegentlich umrühren, damit sich keine Haut bildet.

  5. In der Zwischenzeit den Backofen auf 175° C (Umluft) vorheizen und eine Springform (26 cm) mit dem Mürbeteig auslegen.

    Die Pfirsiche abtrofen lassen und in Würfel schneiden.

  6. Eventuelles überschüssiges Wasser von den 4 Bechern Schmand abgießen, den Schmand zum Vanillepuding in die Schüssel geben und mit einem Schneebesen gut verrühren.

    Zum Schluß noch das Obst vorsichtig unterrühren, alles in die Springform füllen und glatt streichen.

  7. Im vorgeheizten Backofen ca. 50-55 Minuten backen. Die Oberfläche sollte dabei gleichmäßig goldbraun werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstatt Pfirsichen können auch Mandarinen aus der Dose verwendet werden.

Im 2. Rezeptschritt kann alternativ aus zwei Päckchen fertig gekauftem Vanillepudding nach Packungsanleitung, aber mit der Milch- und Zuckermenge aus diesem Rezept, im Closed lid ein zäher Pudding hergestellt werden.

Wer Kuchen lieber süßer mag, nimmt etwas mehr Zucker in den Pudding.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr sehr lecker!!!!! habe

    Verfasst von binibaum am 1. Mai 2016 - 22:35.

    sehr sehr lecker!!!!! habe Manderinen genommen.  tmrc_emoticons.;)  tmrc_emoticons.)

    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Er ist fertig gebacken

    Verfasst von Vollmi71 am 24. April 2016 - 05:11.

    Er ist fertig gebacken ...gibt es heute zum Kaffee tmrc_emoticons.-)))

    Simone Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können