3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Mohnkuchen vom Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 250 g butter weich
  • 300 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 500 g Quark oder saure Sahne
  • 200 g Mehl
  • 1,5 Päckchen Backpulver
  • 250 g Mohn

Topping

  • 200 g süße Sahne oder Cremefine
  • 6
    8min
    Zubereitung 8min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier in den Mixtopf geben und 1 Minute / Stufe 6 schaumig rühren. 2. Den Quark dazu geben und 10 Sekunden /Stufe 3 unterrühren. 3. Mehl und Backpulver zugeben und ca. 20 Sekunden / Stufe 6 unterrühren. 4. Mohn 20 Sekunden / Stufe 5 untergeben. 5. Anschliessend auf dem Blech verteilen und ca. 20 Minuten bei 200 Grad oder 175 Grad Umluft backen. 6.  Auf den heißen Kuchen die Sahne bzw. Cremefine gießen, verteilen und erkalten lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • geht sehr schnell und auch

    Verfasst von Povaryonok am 4. Februar 2016 - 12:55.

    geht sehr schnell und auch sehr einfach. schmecken tut der dabei auch. Also volle Sternenzahl von mir

    ps der ist auch noch 2 tagen wie frisch tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von Glasperlenfee am 23. Juni 2015 - 14:58.

    lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die lieben

    Verfasst von julyHH am 16. Mai 2014 - 23:55.

    Vielen Dank für die lieben Komplimente  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz lecker für zwischendurch

    Verfasst von laura-mahler am 16. Mai 2014 - 23:03.

    Ganz lecker für zwischendurch und schnell gemacht. Danke!   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker. 5 Sterne von

    Verfasst von balu1366 am 12. Mai 2014 - 21:15.

    Mega lecker. 5 Sterne von mir. Ich habe da noch Kirschen durchgegeben.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • -wow ist der Lecker..   Hab

    Verfasst von Sandra89 am 19. September 2013 - 12:36.

    tmrc_emoticons.) -wow ist der Lecker..

     

    Hab den letztens ganz spontan für die Arbeit gebacken..

    Man hat eigentlich alles im Haus und der Kuchen ist so schnell Fertig..

    ca von 10 Personen möchte ich jetzt gerne 5 Sterne verteilen..

     

    Danke für das super Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich auch ein mohnfan bin

    Verfasst von Zuckerpuppemia am 13. April 2013 - 01:02.

    Da ich auch ein mohnfan bin wird er nachgebacken wenn ich richtig verstanden habe nimmst du ungemahlenen trockenen mohn und kein mohnfix tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superschneller Rezept -

    Verfasst von olesya_makarova am 9. April 2013 - 23:03.

    tmrc_emoticons.) Superschneller Rezept - Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich nehme immer den ganz

    Verfasst von julyHH am 8. April 2013 - 20:55.

    Also ich nehme immer den ganz normalen ungemahlenen Mohn aus der Backabteilung im Supermarkt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallole, würde den kuchen

    Verfasst von klump am 8. April 2013 - 17:09.

    hallole,

    würde den kuchen gerne ausprobieren, kenne mich leider aber nicht so gut mit mohn aus.

    muß der mohn nicht vorher eingeweicht werden oder gemahlen? oder nimmst du so eine fertigen mohnbrei?

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können