3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Teig für Obstkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Kuchenteig

  • 5 Stück Eier
  • 220 Gramm Zucker
  • 140 Gramm Öl
  • 80 Gramm Wasser
  • 300 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Belag

  • 1000 Gramm Obst, nach Wahl (Äpfel, Pfirsiche, Birnen, Beeren, usw)
  • nach Geschmack brauner Zucker
  • nach Geschmack Mandelblättchen oder -stifte
  • nach Geschmack Zimt
5

Zubereitung

    Kuchenteig
  1. Eier, Zucker, Öl und Wasser 1 Min/ St 4 im Closed lid vermischen.

    Mehl und Backpulver dazugeben und weitere 15 Sek/ St 4 mischen.

    Jetzt den Backofen auf 160 Grad vorheizen.

    Den Teig auf ein Backblech oder in eine etwas größere Auflaufform geben.

    Nun das ausgewählte Obst auf den Teig legen. Nach Wunsch mit Zucker, Zimt und Madeln bestreuen.

    Zum Schluss alles 40 Minuten im Ofen backen.

10
11

Tipp

Auf dem Blech wird der Kuchen dünner, in einer Aufflaufform ein wenig dicker.

Man muss kein Backpapier verwenden. Der Kuchen lösst sich super vm Blech bzw aus der Form.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare