3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Dinkel-Cookies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

36 Stück

SCHOKO-DINKEL-COOKIES

  • 140 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Butter
  • 140 g Rohrrohrzucker
  • 1 Stück Ei
  • 2 Teelöffel selbstgemachter Vanillezucker o. 2 P. Vanillezucker
  • 200 g Dinkelmehl
  • 1 Teelöffel Weinstein-Backpulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    lecker, lecker, lecker
    • Zartbitterschokolade in den Mixtopf geben 6-9Sek.Stufe6 grob zerkleinern und umfüllen.
    • Butter, Rohrrohrzucker, Ei und Vanillezucker in den Mixtopf geben und ca. 2Min/Stufe3 verrühren.
    • Dinkelmehl, Weinsteinbackpulver und Meersalz zugeben und 40Sek./Stufe4 vermischen.
    • Gehackte Zartbitterschokolade zugeben und 30 Sek./Stufe2 untermischen.
    • Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen und im vorgeheizten Backofen backen.

    Backtemperatur: 180° Backzeit: ca. 12 bis 15 Min. -> je nach Größe der Cookies

    Bemerkung:

    Nicht nur auf Kindergeburtstagen ein Hit.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Weiterhin notwendig: 2 Backbleche mit Backpapier ausgelegt, Kuchengitter zum Auskühlen, luftdicht verschließbare Dose (am besten mit Schloss, sonst sind die Cookies ganz schnell weg... )


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schon zig mal gemacht, und die Cookies halten nie...

    Verfasst von Tootzie am 3. Dezember 2017 - 15:26.

    Schon zig mal gemacht, und die Cookies halten nie lange vor.
    Habe heute noch zur Jahreszeit passend 1 TL Lebkuchengewürz und 1EL Amaretto zugefügt und an Stelle von Weinstein 1TL Natron genommen. Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind lecker und leicht

    Verfasst von thermoni74 am 11. März 2016 - 18:04.

    Sind lecker und leicht gemacht. Hab sie mit 100g Zucker gemacht, waren immer noch süss genug! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alt werden die nicht! Sehr

    Verfasst von Olala030772 am 9. März 2016 - 13:48.

    Alt werden die nicht! Sehr lecker und locker. Hatte nur Natron im Haus, ging aber auch. Habe noch ca. 30 gr meh Butter und 50 gr. gemahlene Haselnüsse zugegeben. Diese Leckerchen sind schnell und ohne viel Aufwand hergestellt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind gerade im Ofen und

    Verfasst von coquelicot am 27. Januar 2015 - 20:40.

    Sind gerade im Ofen und duften herrlich! Freu mich schon auf eine schöne Tasse Tee und dazu die Cookies  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Zucker auf 100

    Verfasst von Sockenliebe am 23. Januar 2015 - 14:36.

    Ich habe den Zucker auf 100 gr reduziert, ist für uns ausreichend. Sehr fein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr mürb, knusprig und

    Verfasst von Quitte11 am 29. Dezember 2014 - 21:56.

    Sehr mürb, knusprig und lecker!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker !!!

    Verfasst von Ti ger en te am 14. Dezember 2014 - 18:55.

    Sehr lecker !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja,  der typische

    Verfasst von DorisP am 7. Dezember 2014 - 23:09.

    Ja,  der typische buttergeschmack ist dann natürlich futsch ... aber meine  Familie isst teils vegan - und dem Rest schadet weniger tierisches Fett auch nicht tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die Anregung.

    Verfasst von ctteforever am 7. Dezember 2014 - 11:40.

    Vielen Dank für die Anregung. Beim nächsten Mal backe ich die Cookies mal vegan!  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept ist einfach zu

    Verfasst von DorisP am 7. Dezember 2014 - 11:34.

    Dieses Rezept ist einfach zu veganisieren: 1 Esslöffel sojamehl mit 2 Esslöffel Wasser = 1 Ei.  Sojola anstatt Butter.  Alles andere wie angegeben.  Einfach lecker! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Teile sind zum

    Verfasst von Talila am 8. November 2014 - 18:53.

    Die Teile sind zum niederkniehen

    sowohl mein Mann als auch meine Kollegen auf Arbeit waren begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können