Bild hochladen
Bild hochladen
Zubereitungszeit
10min
Gesamtzeit
10min
Portion/en
45 Stück
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

Teig

  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder 1 EL selbstgemachten
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 75 g Mandeln
  • 100 g Haferflocken
  • 75 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Zartbitterschokolade

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

    Teig
  1. Die Mandeln in den Mixtopf geben und 10 Sekunden auf Stufe 10 mahlen.
    Dann umfüllen und den Mixtopf kurz ausspülen.
    2. Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Ei 15 Sekunden auf Stufe 3-4 schaumig rühren.
    3. Mandeln, Haferflocken, Mehl und Backpulver mischen und zu der
    Buttermasse geben. Alles  25 Sekunden auf Stufe 4 verrrühren.
    Wer sie etwas gröber möchte, sollte den Linkslauf"Linkslauf" hierbei zuschalten!
    4. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
    5. Im vorgeheizten Backofen bei 190° C Umluft ca. 10 Minuten goldgelb backen.

    Achtung: Genügend Abstand zwischen den Keksen lassen. Die Kekse laufen auseinander!

    Sie sind superlecker!
    Schmecken wie die Haferkekse eines bekannten Möbelhauses tmrc_emoticons.;-)

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Schoko-Haferkekse

Drucken:

Kommentare

  • 11. Januar 2015 - 20:01
    5.0

    Sehr leckeres und vor allem einfaches und schnelles Rezept, meine Familie war begeistert, wird es jetzt öfters geben.  Love

    Nur war mir nicht ganz klar, wo die Schokolade hin soll, das wurde im Rezept vergessen, aber wir wollten eh ohne und fanden das besser so. Danke für das tolle Rezept. 

     

    Wir machen das ganze mit etwas weniger Zucker.   tmrc_emoticons.)

    Cooking 7

     

    LG Jani

     

     

Are you sure to delete this comment ?

Anderen Benutzern gefiel auch

Ähnliches anzeigen: