Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Kekse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

100 Stück

Teig

  • 100 g Haselnüsse (ganz)
  • 150 g Butter oder Margarine, weich
  • 100 g weißer Zucker
  • 150 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Natürliches Bourbon-Vanille Aroma, Finesse (Dr. ***)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 gestrichene Teelöffel Backpulver
  • 150 g Schokotröpfchen
  • Schokoglasur dunkel
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Vorarbeit
  1. 1. Die Haselnüsse in den Mixtopf geschlossen geben und 15 Sekunden auf Stufe 10 mahlen und anschließend in eine Schüssel umfüllen.


     


     

  2. Teig
  3. 2. Butter, weißen und braunen Zucker, das Vanille-Aroma und die Prise Salz in den Mixtopf geschlossen geben. 2 Minuten und 30 Sekunden auf Stufe 3-4 sehr cremig rühren. Zwischendurch stoppen und mit dem Spatel die Masse runter schieben.


    3. Die Eier einzeln zu der cremigen Masse geben und jeweis 30 Sekunden Stufe 3-4 unterrühren.


    4. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in 4 Schritten je 15 Sekunden Stufe 3-4 unterrühren. Nach dem zweiten Schritt das hochgestaubte Mehl mit dem Spatel runter schieben.


    5. Die gemahlenen Haselnüsse zum Teig in den Mixtopf geschlossen geben und ca. 1 Minute auf Stufe 5-6 unterrühren.


    6. Die Schokotröpfchen 10 Sekunden, mit dem Linkslauf auf Stufe 3-4 untermischen.


    7. Nun kleine Häufchen auf Backpapier setzen (ich habe 16 Häufchen pro Backblech gesetzt). Diese nun ca. 10-15 Minuten bei 160 Grad backen. Ich heitze den Ofen nicht vor. Solltet ihr es machen verkürzt sich die Backzeit. Bitte zwischendurch nachsehen.

  4. Nacharbeit
  5. 8. Nach dem abkühlen, die Schoko-Kekse in aufgelöste Schokoglasur tauchen und trocknen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare