3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko - Minigugelhupf


Drucken:
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 200 g Butter
  • 200 g dunkle Schokolade, 60 - 70 % Kakao
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier, (eher große)
  • 3 EL Mehl
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teigmasse:
  1. Schokolade und Butter in groben Stücken in TM geben und 5 Min./80 Grad/Stufe 2 schmelzen. Zucker dazugeben und 3 Sek./ Stufe 4 verrühren. Abkühlen lassen. Jedes Ei  nacheinander 1 Min./ Stufe 2 unterrühren. Die Masse wird puddingartig. Mehl 30 Sek./Stufe 2 unterrühren.

    Die Masse in kleine ausgebutterten Silikonförmchen füllen (ca. 1 Eßl. pro Form).

    Im vorgeheizten Backofen 190 Grad (Umluft 175 Grad) 15 Minuten backen. 10 Min. abkühlen lassen und dann vorsichtig umstürzen. Mit dem restlichen Teig ebenso weiterverfahren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Minikuchen können natürlich noch mit Glasur usw. verziert werden. Die Kuchen sind aber sehr klein, ich würde dann eher etwas größere Miniformen nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schon mehrfach gebacken und immer wieder...

    Verfasst von Desiii_x3 am 28. Juni 2017 - 08:58.

    Schon mehrfach gebacken und immer wieder begeistert. Ich mache den Teig immer in die Eiswaffelförmchen vom Edeka, dann müssen die "Muffins" halt 5-8 Minuten länger im Ofen bleiben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super !!!

    Verfasst von Svetlana 1964 am 19. März 2017 - 20:04.

    super !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt hab ich dieses

    Verfasst von Cantuccini2010 am 27. November 2015 - 18:06.

    Jetzt hab ich dieses wunderbare Rezept bestimmt schon 10 mal gebacken und immer noch keine Sterne vergeben. Also von mir  gibt es volle Punktzahl. Ich backe sie immer in kleinen Muffinförmchen, ergibt etwa 60 Stück und ist prima als kleines Dankeschön oder Mitbringsel. 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo MartinaBarbara, ein

    Verfasst von Jutta Janja am 23. März 2015 - 11:05.

    Hallo MartinaBarbara,

    ein Tipp von mir: in die Form ein wenig Glasur rein tun, Gugelhupf zurück in die Form, fest werden lassen und wieder entnehmen. Geht super schnell und die Kuchen sehen gut aus. Silikonbackformen muss man auch nicht einfetten, das Fett im Teig genügt. Jutta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können