3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Nuss-Kuchen mit Mango


Drucken:
4

Zutaten

20 Stück

Kuchen

  • 7 Eiweiß
  • 1 Pr. Salz

  • 200 g Zartbitterschokolade 70 %, in Stücken
  • 400 g Haselnüsse

  • 160 g Butter, weich, in Stücken
  • 170 g Zucker
  • 7 Eigelb

  • 2 TL Backpulver
  • 40 g Mandellikör

Belag

  • 750 g Schmand oder saure Sahne
  • 3 EL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 1 P. Sofort Gelantine

  • 600 g Mango, frisch oder aus der Dose

  • ggf. Schokoblättchen zum Verzieren
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Kuchen
  1.  


    Rühraufsatz einsetzen


    Eiweiß und Salz in den Mixtopf geschlossen, 2-3 Min./ St. 3 steif schlagen, umfüllen


     

  2.  


    Rühraufsatz entfernen


    Schokolade und Haselnüsse in den Mixtopf geschlossen, 10 Sek./ St. 8 zerkleiner, umfüllen

  3.  


    Backofen auf 170°C vorheizen


    Butter, Zucker und Eigelb in den Mixtopf geschlossen, 1,5 Min./ St. 4 aufschlagen


    Nuss-Schoko-Mischung, Backpulver und Mandellilör zugeben, 1,5 Min./ St. 5 mithilfe des Spatels vermischen,


    in eine große Schüssel umfüllen, Mixtopf geschlossen spülen


     


    Eischnee portionsweise unterheben


    Teig in ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (Fettpfanne) streichen, und 35 Min./ 170°C backen


    Kuchen noch warm auf ein Kuchengitter stürzen, Backpapier abziehen, Kuchen auskühlen lassen

  4. Belag
  5.  


    Schmand, Vanillezucker und Sofort Gelantine in den Mixtopf geschlossen, 1 Min./ St. 3 aufschlagen und auf den kalten Kuchen streichen


    Frische Mango schälen und in Stücken in den Mixtopf geschlossen; oder Mangos aus der Dose gut abgetropft in den Mixtopf geschlossen, 2 Sek./ St.6 pürieren und auf dem Schmandbelag verteilen


    Kuchen in kl Quadrate von 6x6 cm schneiden, ggf. mit Schokoblättchen verziehren und gekühlt servieren. Ist sehr erfrischend. 

10
11

Tipp

Dieser Kuchen ist aus dem Buch "Einfach lecker".

Dieser Kuchen ist wirklich einfach nur lecker und kommt bei allen Gästen sehr gut an. Aber er ist auch ein wenig mächtig; daher ist es ratsam ihn in kl. Quadrate zu schneiden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tja, manchmal hat es doch

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 27. Juni 2016 - 10:40.

    Tja, manchmal hat es doch Vorteile, wenn man nicht die allerneueste Technik besitzt.  tmrc_emoticons.;) Julimondxs.

    Umso mehr freue ich mich, dass auch Du von dem Kuchen begeistert bist.

    DANKE Dir fürs Feedback und die★. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute den Kuchen mit dem

    Verfasst von Julimondxs am 26. Juni 2016 - 20:23.

    Habe heute den Kuchen mit dem Rezeptchip "Einfach lecker" gebacken und war nun auf der Suche hier in der Rezeptwelt nach diesem Rezept! Ich tausche gelungene und leckere Rezepte gerne mit Freundinnen aus, toll dass es hier eingestellt wurde, so kann man es ganz bequem weiter empfehlen!!!!

    Danke für die Mühe fürs Einstellen! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @ Kerstin Blank - Vielen Dank

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 14. Mai 2016 - 07:50.

    @ Kerstin Blank - Vielen Dank Kerstin, dass Du so schnell geantwortet und von Deiner Erfahrung berichtet hast. Das mit dem P.Sahnesteif werde ich mir merken und ausprobieren. Freut mich, dass Dir der Kuchen schmeckt und Du ihn schon öfters gemacht hast. DANKE fürs Feedback und die ★. Love

    @ Lioliola - Wünsche Dir gutes Gelingen. Cooking 7 und hoffe, dass Euch der Kuchen auch so gut schmeckt.

    Allen schöne Pfingsttage. tmrc_emoticons.D

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank...        

    Verfasst von Lioliola am 13. Mai 2016 - 22:48.

    Vielen lieben Dank...                  

    ...für die nette und schnelle Antwort und den guten Tipp! Genauso werde ich es machen tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße an Kerstin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @ Lioliola - ich habe den

    Verfasst von Kerstin Blanck am 13. Mai 2016 - 16:26.

    @ Lioliola - ich habe den Kuchen auch schon 2x gemacht - er ist sehr lecker.

    Statt der Gelatine verwende ich 1 Päckchen Sahnesteif.

    Liebe Grüsse tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ohne Gelatine?          

    Verfasst von Lioliola am 13. Mai 2016 - 16:04.

    Auch ohne Gelatine?                  

    Der Kuchen sieht super aus und ich würde ihn gerne backen... Gelingt er auch ohne Gelatine? LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gudrun,  dass freut

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 26. November 2015 - 12:56.

    Hallo Gudrun, 

    dass freut mich sehr, dass Du den Kuchen schon öfters gemacht hast, Cooking 7 und dass er bei Deinen Gästen so gut ankommt. Bei uns ist es auch sehr beliebt und ein "muss" zum Mitbringen. tmrc_emoticons.8)

    DANKE für Deine Rückmeldung und die *****. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Kuchen habe ich schon

    Verfasst von g.marx am 25. November 2015 - 10:53.

    Den Kuchen habe ich schon schon öfter gemacht zum Beispiel- Geburtstag- kam immer gut an, dafür gebe ich dir 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Babisch, dass sollte kein

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 7. März 2015 - 16:32.

    Babisch, dass sollte kein Problem sein. Wünsche Dir gutes Gelingen. Cooking 7

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich den Kuchen

    Verfasst von Babisch am 7. März 2015 - 16:19.

    Kann ich den Kuchen problemlos mit Mandeln statt mit Nüssen machen´?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE NicolePaola für Dein

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 26. Dezember 2014 - 12:51.

    DANKE NicolePaola für Dein Feedback und die 5* Love.

    Und Danke für die tolle Idee mit den Zimt-Birnen. Das passt ja sehr gut in diese Zeit. Werde ich bei nächster Gelegenheit probiren tmrc_emoticons.8).

    LG, und einen guten Rutsch ins Neue Jahr, SAS

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gibt es den leckeren

    Verfasst von NicolePaola am 25. Dezember 2014 - 12:28.

    Heute gibt es den leckeren Kuchen mit Williams Christ Birne als Topping...mit etwas Zimt verfeinert...

    Was soll ich sagen....ist einer meiner Lieblingskuchen!!! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Franul, da kannst Du

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 19. Dezember 2014 - 22:09.

    Hallo Franul,

    da kannst Du unbesorgt sein; es ist ja viel Schokolade drin tmrc_emoticons.;) . Der Kuchen hält gekühlt einige Tage. Du kannst ja den Kuchen soweit ferig machen und das Mangomus erst am nächsten Morgen draufgeben. Oder wenn Du alles vorher fertig haben willst, koche die frische Mango kurz ab oder verwende eine Dosenmango, dann kann nichts schief gehen. Ich habe den Kuchen sogar schon stückweise eingefroren und nach dem Auftauen war er wie frisch gemacht tmrc_emoticons.8) .

    Ich wünsche Dir gutes Gelingen Cooking 7 und hoffe, es schmeckt Euch so gut wie uns tmrc_emoticons.) .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wollte fragen wie

    Verfasst von Franul am 19. Dezember 2014 - 21:32.

    Hallo,

    wollte fragen wie lange denn der Kuchen hält mit den frischen Mangos drauf. Würde den gerne am Vorabend zubereiten, habe aber Bedenken ob die dann noch so gut schmecken und nicht dass der Kuchen aufweicht.

    Vielleicht hast du ja Erfahrungswerte.

    DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega Leeeeeeckerrrrrrrrrrr

    Verfasst von bibabär am 20. April 2014 - 17:33.

    Mega Leeeeeeckerrrrrrrrrrr Love so fruchtig-schokoladig. Der ganze Kuchen wurde beim Brunchen verputzt. Von 'Allen' 5 goldene Sterne. Danke für dieses tolle Rezept tmrc_emoticons.D.

    Gruß, bibabär


    Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben. -Cicely Saunders-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe versucht zu

    Verfasst von Petralui am 18. Januar 2014 - 20:21.

    Hallo,

    habe versucht zu bewerten, kann aber die Sterne nicht anklicken. Wie soll ich dann bewerten?

    Lg Petralui

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo NicolePaola, freut

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 4. November 2013 - 20:11.

    Hallo NicolePaola,

    freut mich, dass Dir der Kuchen so gut geschmeckt hat und DANKE für die ***** tmrc_emoticons.).

    Als "Mango-Alternative" könnte ich mir gut Aprikosen oder Pfirsiche  vorstellen. Die Idee mit dem anderen Obst ist gut; werde ich auf alle ausprobieren tmrc_emoticons.) .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist sehr

    Verfasst von NicolePaola am 11. Oktober 2013 - 15:16.

    Der Kuchen ist sehr lecker....nächstes Mal werd ich anderes Obst probieren,weil Mango ist bei uns echt teuer!

    natürlich 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Petralui, wenn Du hier

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 14. Mai 2013 - 19:36.

    Hallo Petralui,

    wenn Du hier auf Deine Antwort "bearbeiten" anklickst, siehst du darüber die "grauen" Sterne. Wenn Du jetzt mit dem Körser darüber gehst, werden sie gelb und wenn Du sie dann anklickst, bleiben sie gelb.

    So mach ich es wenn es nicht geht, versuchs mal. Danke Dir für Deine Mühe. tmrc_emoticons.;)

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo petralui, freut mich,

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 14. Mai 2013 - 02:07.

    Hallo petralui,


    freut mich, dass Dir der Kuchen so gut geschmeckt hat und es wäre schön, wenn Du dies auch durch die entsprechende Bewertung/Sternenvergabe deutlich machen würdest.


    Den Tipp mit der Hälfte der Menge und in einer Springform backen werde ich mir merken. Danke für die gute Idee.


    Deine Bedenken, bzgl. der pürierten Mango´s kann ich verstehen, hatte ich auch. Aber ich hab´s probiert, und es hält !!!

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe gestern den

    Verfasst von Petralui am 13. Mai 2013 - 07:40.

    Hallo,

    habe gestern den Kuchen gebacken. Einfach nur lecker. Habe einfach die Hälfte genommen und es in eine Springform gefüllt.

    Bei den pürierten Mangos habe ich mich nicht getraut, habe einfach aus zwei Dosen abgetropfte Mango noch ein Päckchen Gelatine fix untergerührt. So war alles  fest. Von uns gibt es fünf Sterne.

    schönen Tag noch

    Petralui

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Frieuse, freut mich

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 15. Oktober 2012 - 15:52.

    Hallo Frieuse,

    freut mich sehr, dass es Dir so gut gelungen ist, und Euch der Kuchen so gut geschmeckt hat. Das mit den Aprikosen ist ein guter "Alternativtipp" tmrc_emoticons.;), werde ich mir merken. Danke.

    Und DANKE auch für die ***** Big Smile

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern diesen Kuchen

    Verfasst von Friseuse am 14. Oktober 2012 - 13:14.

    Habe gestern diesen Kuchen gemacht , er ist lecker und schön fruchtig . Hatte nur Aprikosen  das nächste mal gibt es mit Mango. Die Frucht masse lief  wirklich nicht herrunter.  Danke . Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke werde wieder berichten.

    Verfasst von Friseuse am 9. Oktober 2012 - 22:42.

    Danke werde wieder berichten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Friseuse, ich ersetze

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 9. Oktober 2012 - 21:49.

    Hallo Friseuse,

    ich ersetze auch öfter Schokolade durch Backkakao, aber in diesem Fall kann ich mir nicht vorstellen tmrc_emoticons.~ . Der Kuchen besteht überwiegend aus Schokolade und Nüssen, und es würde an "Volumen" fehlen. Die Schokolade ist nach dem Erkalten noch stückig, und der Schokoschmelz auf der Zunge ist genial. Deine Gäste werden begeistert sein Love

     

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Kuchen gibt es zu meinen

    Verfasst von Friseuse am 9. Oktober 2012 - 21:21.

    Den Kuchen gibt es zu meinen Geburtstag , da ich immer reichlich backen muß. meine Gäste wollen immer etwas neues.  Kann ich für den teig auch Backkakao nehmen? Counter-clockwise operation Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo aw73, nein, die

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 9. Oktober 2012 - 20:50.

    Hallo aw73,

    nein, die pürierten Mangos (aus der Dose gut abgetropft), rutschen wirklich nicht herunter tmrc_emoticons.;) , auch wenn es auf dem Foto so aussieht. Aber das ist durch das Schneiden gekommen. Ich war auch skeptisch, aber es hält wirklich tmrc_emoticons.) .

    Wünsche Dir gutes Gelingen beim Nachbacken.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • und die Mangos rutschen nicht

    Verfasst von aw73 am 7. Oktober 2012 - 15:16.

    und die Mangos rutschen nicht vom Kuchen runter, einfach nur so püriert? Muss da nicht noch ein wenig Gelantine rein oder so?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können