3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Quark-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Schoko-Teig

  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter, weiche
  • 1 Prise Salz
  • 2 Stück Eier
  • 150 g Mehl
  • 25 g Kakaopulver, Backkakao
  • 1 Teelöffel Weinsteinbackpulver
  • 50 g Milch
  • 2 Esslöffel Rum, o. Rum-Aroma

Quark-Teig

  • 200 g Frischkäse, Doppelrahm
  • 250 g Quark
  • 200 g saure Sahne
  • 140 g Zucker
  • 25 g Mehl
  • 2 Stück Eier
  • 1 Päckchen Vanillearoma, z.B. Vanilleback v. Schwartau
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Schoko-Teig
  1. 1) Zucker, Butter, Salz und Eier in den Closed lid geben 1 Min. Stufe 5 verrühren. Sollten die Butter und Eier aus dem Kühlschrank kommen Tempeartur auf 50 Grad einstellen. Alles mit dem Spatel nach unten schieben. 

    2) Mehl, Kakaopulver, Backpulver Milch und wenn gewünscht Rum oder Rum-Aroma hinzufügen und alles 30 Sek. auf Stufe 4 verrühren. 

    3) Eine Springform (26 cm) einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Schokoteig hineinfüllen und glattstreichen. 

    4) Closed lidspülen. 

     

  2. Quark-Teig
  3. 1) Alle Zutaten in den Closed lid gebenund 1 Min. Stufe 4 verrühren. 

    2) Quarkteig auf den Schokoteig geben. 

    3) Springform in den vorgeheizten Backofen 180 Grad geben und 50-55 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen und aus der Springform lösen. 

     

10
11

Tipp

Wer es gerne doppelt schokoladig mag, hebt zusätzlich 80g gehackte dunkle Schokolade unter den Kakaoteig. 

 

Rezeptquelle: essen&trinken für jeden Tag 10/2015


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, nur war uns zu

    Verfasst von alfa5121 am 27. Mai 2016 - 18:58.

    Sehr lecker, nur war uns zu viel Schokoboden. Nächstes Mal nehme ich eine 28er Form und die doppelte. Menge des Quarkbelags, dann passt das. Von mir 5 *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ja heute dein Rezept

    Verfasst von MarinkaSS am 19. Oktober 2015 - 00:58.

    Hab ja heute dein Rezept ausprobiert  tmrc_emoticons.), ist sehr lecker geworden, nur war der Schokoteig am Ende oben und die Käsemasse unten Big Smile. Weil der Teig hochgegan ist. Trotzdem alle 5 Sterne von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt ja sehr gut. Ich

    Verfasst von diegabi am 27. September 2015 - 18:13.

    Klingt ja sehr gut. tmrc_emoticons.)

    Ich werde es ausprobieren aber statt Mehl 1 Packerl Vanillepuding dazugeben.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können