3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Rote-Bete-Kuchen ohne Mehl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Schoko-Rote-Bete-Kuchen ohne Mehl

  • 500 g gegarte, ungewürzte, geschälte Rote Bete
  • 7 Eier
  • 7 EL Honig
  • 2 ausgescharbtes Mark von Vanilleschoten
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Päckchen Weinstein-Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 210 g Mandeln
  • 7 EL Olivenöl
  • 250 - 300 g Bitterschokolade
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mandeln in den Closed lid füllen und 15 Sekunden Stufe 6 mahlen und umfüllen
  2. rote Bete in den Closed lid geben und 1 Minute Stufe 5 pürieren
  3. Eier, Honig, Vanillemark, Kakaopulver, Backpulver, Salz in den Closed lid füllen und mit der roten Bete 1 Minute auf Stufe 4 verrühren
  4. Mandeln ebenfalls in den Closed lid geben und 30 Sekunden auf Stufe 4 Counter-clockwise operation verrühren, danach umfüllen
  5. Topf gründlich reinigen und abtrocknen
  6. Schokolade in den Closed lid und 8 Sekunden auf Stufe 8 reiben
  7. Schokolade 3 Minuten auf 50 Grad Stufe 3 schmelzen
  8. Schokolade ggfs. noch mit dem Spatel nach unten schieben und weitere 3 Minuten auf 50 Grad Stufe 3 schmelzen, nach 2 Minuten das Olivenöl hinzufügen
  9. Teig in den Closed lid geben und und 1 Minute Stufe 4 verrühren
  10. Teig in eine gefette Springform füllen und im vorgeheizten Backofen (180 Grad) ca. 50 Minuten backen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man schmeckt die rote Bete nur sehr dezent raus. Einfach mal ausprobieren!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare