3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Streusel-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Hellen Teig

  • 300 g Mehl
  • 50 g Weizenpuder (Weizenin)
  • 300 g Margarine oder sehr weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 10 g Vanillezucker
  • 1 Backpulver

Schokostreusel

  • 200 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 250 g Margarine oder sehr weiche Butter
  • 10 g Vanillezucker
  • 3 EL Backkakao

Schokoguss

  • 100 g Zartbitter-Schokolade
  • 50 g Sahne
5

Zubereitung

    Schoko-Streusel-Kuchen
  1. Alle Zutaten für den hellen Teig in den Closed lid geben, 1 1/2 Min. / St. 4 verrühren. Den Teig auf ein Blech mit Backpapier streichen, Topf nicht reinigen.

  2. Backofen auf 175 °  vorheizen

  3. Die Zutaten für die Schokostreusel in den Closed lid geben, 1 1/2 Min. / St. 4 verrühren, mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen (ca. wallnussgroß) auf den Teig setzen, sinken beim Backen ein.

  4. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 25 - 30 Minuten bei 175° backen, danach abkühlen lassen.

  5. Schokoguss
  6. 100 g Zartbitter-Schokolade, 10 Sek. / St. 8 zerkleinern

  7. 50 g Sahne zuwiegen, 3 Min. / 50° / St. 2 schmelzen und in Linien über den Kuchen geben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren