3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Zimt-Rolle (von Slava)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig:

  • 220 g Milch
  • 30 g Wasser
  • 80 - 100 g Zucker (weiß oder braun)
  • 80 g Butter/Margarine
  • 1/2 Würfel Hefe (oder 1 P. Trockenhefe
  • 500 g Mehl Type 550
  • 1 Prise Salz

heller Teig:

  • 1 1/2 geh. TL Butter/Margarine geschmolzen
  • 2 Päckchen Vanillezucker o. 2 geh. TL. selbstgemachter
  • 80 g Zucker (weiß oder braun
  • 2 EL Zimt oder nach eigenem Geschmack

dunkler Teig:

  • 2 EL Kakao
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 1/2 Teelöffel Butter/Margarine

1 verquirltes Ei zum Bestreichen

  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Milch, Wasser, Zucker, Butter/Margarine und Hefe in den Closed lid geben und 3 Min./37°/Stufe 2 verrühren.

  2. Mehl und Salz in den Closed lid dazugeben und 5 Min./Dough mode durchkneten lassen. In eine Schüssel umfüllen (Teig hat eine schöne Konsistenz, sollte er noch kleben nur minimal Mehl dazugeben und kurz mit der Hand unterkneten), mit Folie abdecken und an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.

  3. Teig halbieren und die eine Hälfte in den Closed lid und die Zutaten für den dunklen Teig dazugeben ca. 1 1/2 - 2 Min./Dough mode kneten lassen (je nachdem wie mormoriert ihr den haben wollt). Nun den dunklen Teig 5 Minuten im Closed lid ruhen lassen.

     

  4. Während der dunkle Teig ruht wird der helle auf einer Silikonmatte(oder auch anderen Unterlage) zu einem Rechteck ausgerollt.

     

  5. Danach den dunklen Teig in ungefähr der gleichen Größe wie den hellen Teig ausrollen.

     

  6. Den hellen Teig mit der geschmolzenen Butter/Margarine bestreichen. Vanillezucker, Zucker und Zimt mischen und auf den hellen Teig streuen.

     

  7. Den dunklen auf den hellen Teig legen (das geht mit der Silikonmatte sehr gut, da braucht man nur umklappen und den dunklen Teig von der Matte lösen).

     

  8. Wenn er in eine Kastenform soll von der kurzen Seite her aufrollen. Ich habe ihn von der langen Seite her aufgerollt und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gegeben.

     

  9. 30 -35 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen und dann mit einem verquirlten Ei einpinseln.

    Bei 190° Ober-/Unterhitze 25 - 30 Minuten backen.

    Ich habe ihn auf 160° Um-/Heißluft ca. 40 Minuten gebacken und nach 30 Minuten mit Alufolie abgedeckt, dass die Rolle nicht zu dunkel wird.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das ist ein supertolles Rezept von Slava und ich wollte es uns in der Rezeptwelt nicht vorenthalten.

Eigentlich wird die Rolle in einer Kastenform gebacken, aber da wie ihr seht der Teig sehr gut aufgeht, habe ich ihn dieses Mal auf dem Backblech gebacken (das kann jeder so machen wie er will - die Kastenform sollte aber mindestens 30 cm lang sein).

Zucker- und Zimt kann jeder nach seinem Geschmack mehr oder weniger nehmen.

 

Die Zubereitungszeit ist mit einschließlich der Ruhezeit und bitte immer wieder mal nach der Rolle sehen, da ja nicht jeder Ofen gleich bäckt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo LeEm,  entschuldige

    Verfasst von Wolke1961 am 19. Februar 2016 - 09:40.

    Hallo LeEm, 

    entschuldige bitte, ich habe es noch dazugeschrieben. Irgendwie stehe ich mit dem Einstellen auf Kriegsfuss  tmrc_emoticons.(( (musste es insgesamt 4 mal schreiben bis es geklappt hat und dann prompt  was vergessen - schäm). Ich hoffe jetzt ist es klar.

    LG

    Wolke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit welcher geschmolzener

    Verfasst von LeEm am 18. Februar 2016 - 18:23.

    Mit welcher geschmolzener butter einpinseln due1.5telöffel oder wie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können