Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoberge


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 1 Ei
  • 100 g Butter, kalt in Stückchen
  • 1 Pr Salz
  • 40 g Backkakao
  • 40 g Nussnougatcreme
  • 100 g weiße Schokolade, für die Deko
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Thermomix geben und auf Stufe 6 etwa 20 Sec. zu einem Teig verkneten.

    Walnussgroße Stücke vom Teig abzupfen, Kugeln formen und dann mit den Fingern kleine Berge formen

    Den Backofen auf 180°C vorheizen (160°C bei Umluft). Ca. 14 Minuten bei der Temperatur backen.

    Zum Schluss die Schokolade schmelzen und jedem Berg kurz eintunken.

    (Ich hatte keine weisse Schoki zuhause und habe daher dunkler genommen und dafuer noch mit Zuckerkugeln verziert)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schon zum zweiten mal gemacht die ersten waren so...

    Verfasst von sonja1957 am 7. November 2017 - 09:42.

    Schon zum zweiten mal gemacht die ersten waren so schnell weg.Sie schmecken super nach SchokiBig Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   der Teig war sehr

    Verfasst von ferkel-tochter am 22. Mai 2016 - 20:37.

    Hallo,

     

    der Teig war sehr schnell gemacht und lies sich super verarbeiten.

    Sie schmecken gut, hatte mir aber persönlich durch die Kommentare mehr erwartet.

     

    Vielen Dank und liebe Grüße 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker die Teilchen.

    Verfasst von keho82 am 4. November 2014 - 23:43.

    Super lecker die Teilchen. Wollte das Rezept auch gerade einstellen, da ja bald wieder Weihnachten kommt. Aber habe gesehen, dass es hier schon ist.

    Das sind seit Jahren immer gleich die ersten Plätzchen, die ich für Weihnachten backe. Meistens muss ich nochmal nachbacken, da sie viel zu schnell leer sind.

    Absolutes Pflichtprogramm für jedem Schokoholic  tmrc_emoticons.;)  Wenn es nach mir ginge, bräuchte ich gar keine anderen Plätzchen backen....

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sunflower 7, backe

    Verfasst von Wüpilein am 7. Dezember 2011 - 13:57.

    Hallo Sunflower 7,


    backe jetzt  im 3. Jahr zur Vorweihnachtszeit diese Leckerschmeckerplätzchen. Gerade duftet es wieder total schokoladig in der Küche. Die Schokoberge sind der Hit und mit der weißen Schoki auf der "Bergspitze"  sehen sie fast aus wie das Matterhorn (na ja, nicht ganz so spitz).  5 fette Sterne hierfür.


    LG Wüpilein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Als der Teig fertig war und

    Verfasst von Svani1 am 27. November 2011 - 16:55.

    Als der Teig fertig war und ich in den Topf guckte... ich dachte nur, ohwei, wie sich der wohl verarbeiten läßt, weil er total krümmelig war. Es klappt hervorragend! Die Küche duftet. jetzt sind alle gespannt, wie die kleinen Stinker wohl schmecken tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geniale Weihnachtsplätzchen

    Verfasst von Donkey am 13. Dezember 2010 - 23:07.

    Tolles Rezept!

    Nicht nur, dass alles super fix geht und der Teig sich sehr leicht verarbeiten lässt, die fertigen Schokoberge sehen auch noch toll aus!!

    Ich habe sie schon mit weißer und dunkler Schokohaube gemacht und mit Mandelsplittern bestreut.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Die Schokoberge sind sehr

    Verfasst von marvin02 am 7. Dezember 2010 - 19:17.

     Die Schokoberge sind sehr sehr Lecker ich muß die noch mal backen sind schon Leer.

    Vom mir gibt es 5 sterne tmrc_emoticons.;-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von cocaaa am 7. Dezember 2010 - 14:21.

    Lecker, Lecker, lecker! 5 Sterne von mir!

    Diese Plätzchen sind so schokoladig!  tmrc_emoticons.8)

    Werden ab jetzt immer gebacken  Cooking 7

    Liebe Grüße

    cocaaa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Hälfte ist schon gegessen

    Verfasst von rappeltine am 6. Dezember 2010 - 21:31.

    Habe heute das Rezept nachgebacken, habe aber keine Berge geformt, sondern Kugeln und diese dann mit einer Gabel ein Muster eingedrückt. Das Rezept geht schnell. 5 Sterne dafür.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Meswe, nein, ich habe die

    Verfasst von Sunflower7 am 6. Dezember 2009 - 17:50.

    Hi Meswe,


    nein, ich habe die Schoki im Wasserbad geschmolzen während ich den Teig gemacht habe. (Manchmal bräuchte man einfach zwei TM tmrc_emoticons.;-)


    Gruß Sunflower7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey Sunflower

    Verfasst von meswe am 29. November 2009 - 15:21.

    Die Plätzchen sind echt soooooo lecker und echt schnell gemacht... Mein Mann hat schon welche für die Arbeit betellt.


    Eine Frage habe ich aber noch. Hast du die Schokoi im TM geschmolzen?


    Viele Dank fürs Rezept


    Meswe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sind zu meinen Lieblingskeksen geworden.....;o)

    Verfasst von confeli am 29. November 2009 - 14:12.

    Hallo Sunflower,


    deine Plätzchen sind die besten, die ich jemals gegessen habe! ;o)))) Sie gehen schnell und schmecken einfach köstlich....


    Lieben Dank für das tolle Rezept!


    Conny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können