3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokokäsekuchen oder Double Choclate Cheesecake


Drucken:
4

Zutaten

  • Fett und Mehl für die Form
  • 150 g Mehl, + etwas
  • 75 g + 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Salz
  • 75 g Butter
  • 5 Eier
  • 200 g geschmolzene Zartbitterkuvertüre (schmelze ich 2 min in Mikrowelle)
  • 300 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 150 g Creme fraiche
  • 1 Päckchen Puddingpulver Schokolade
  • 6
    25h 0min
    Zubereitung 25h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mehl, 75g Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz, Butter in Stückchen und 1 Ei in Closed lid geben und 40 Sek./Stufe 5 mit Hilfe des Spatels zu einem Teig verarbeiten. Zugedeckt 30 min kalt stellen.

    Frischkäse, Creme fraiche, 100g Zucker, 4 Eier, Puddingpulver und flüssige Kuvertüre in Closed lid geben, 10-15 Sek./Stufe 4-5 verrühren.

    Spring- oder Tarteform (26 cm) mit herausnehmbarem Boden fetten und mit Mehl bestäuben (oder mit Backpapier auslegen, bevorzuge ich). Teig auf etwas Mehl rund ausrollen und Form damit auslegen und einen kleinen Rand drücken. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. Käsemasse daraufstreichen. Im vorgeheizten Backofen (Ober-Unterhitze: 175°C, Umluft: 150°C, Gas: Stufe 2) auf der unteren Schiene ca. 65 min backen. In der Form auskühlen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also mit Mürbeteigen habe ich

    Verfasst von bodie37 am 23. Oktober 2011 - 14:23.

    Also mit Mürbeteigen habe ich immer so meine Probleme, diesen hier fand ich allerdings ganz schwierig zu verarbeiten. Wie bringt Ihr den Mürbeteig in die Form? Etwas ausrollen unter Folie - Teig klebte fest an dem "Ausroll-Holz" (Mir fehlt grad das Wort!) und den Rest mit den Finger ausdrücken....

    Er sah lecker aus und vom Geschmack her war er schön schokoladig. Allerdings fand ich ihn kalt etwas trocken. Ich würde ihn das nächste Mal noch lauwarm essen.

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können