3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokokuchen - ohne Mehl, ohne Zucker


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Schokokuchen - ohne Mehl, ohne Zucker

  • 6 Eier, getrennt
  • 150 Gramm Datteln, weich, entsteint
  • 200 Gramm Wasser
  • 40 Gramm Kakaopulver, ungesüßt
  • 2 Bananen, sehr reif, in Stücken
  • 170 Gramm Mandeln
  • 30 Gramm Wallnüße
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 170°C Umluft vorheizen.

    Den Boden einer Springform mit Backpapier auskleiden und den Rand einfetten.

    Das gesammte Eigelb mit den restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 35 Sek./Stufe 8-10 fein pürrieren.

    Das gesammte Eiweiß separat steif schlagen.

    Portionsweise den Eischnee unter den Teig heben - vorsichtig von Hand mit dem Spatel.

    Den Teig in die Form füllen und für ca. 45 Minuten im Ofen backen.

    Schmeckt noch besser wenn er über Nacht im Kühlschrank durchziehen kann.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Kuchen in waagerecht in 2 Hälften teilen und die untere mit einer Bananen-Sahne-Creme bestreichen. Danach die obere Hälfte wieder drauf setzen.

Für die Bananen-Sahne-Creme einfach einen Becher Sahne mit einem Päckchen Sahnesteif schlagen. Eine Banane in kleine Würfel schneiden und vorsichtig untermengen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Megalecker..., schön locker, schön feucht und...

    Verfasst von 38süssmaul am 20. Juli 2019 - 17:55.

    Megalecker..., schön locker, schön feucht und leicht.
    Ich habe als erstes den Eischnee gemacht im supersauberen, also fettfreien Mixtopf: 4 Min. / Stufe 3,5 mithilfe des Rühraufsatzes ("Schmetterling"), (nicht höher als Stufe 4, sonst zerschreddert der Schmetterling!), den Eischnee umgefüllt und den Mixtopf nicht gespült. Dahinein nun die Zutaten für den Teig eingewogen.
    Nach dem Mixen dann den Eischnee untergehoben und in eine 24 cm-Springform gefüllt.
    Nach den ersten 20 Min. habe ich den Kuchen mit Alufolie abgedeckt, vorsichtshalber.

    Die Backzeit in meinem Ofen betrug 35 Min. - nach der Holzstäbchenprobe.
    Unter "Lieblingskuchen" abgespeichert , merci!!!!!
    Wichtig fand ich, dass die Bananen überreif sind, das bringt ein tolles Aroma rein...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können