3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladen-Käsetorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 200 g Schoko-Cookies
  • 50 g Butter
  • 300 g Zartbitter-Schokolade
  • 500 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 500 g Magerquark
  • 2 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Speisestärke
  • 4 Stück Eier
  • 3 TL Kakaopulver
  • Fett und Mehl für die Form
  • Schokospäne
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Springform (26 cm) am Boden fetten und mit Mehl bestäuben.

    Kekse 5 Sek. auf Stufe 5 hacken und umfüllen. Butter 2:30 Min. / 50° / Stufe 1 schmelzen.Die Cookie-Brösel wieder zugeben und 30 Sek. / Counter-clockwise operation / Stufe 2 vermischen. Menge auf den Springformboden verteilen und festdrücken. Kalt stellen.

    Frischkäse, Quark, Vanillinzucker und Zucker 1 Min. / Stufe 7 vermengen und umfüllen. Closed lid reinigen.

    Die Zartbitter-Schokolade 5 Sek. / Stufe 7 zerkleinern. Dann 5 Min. / 37° / Stufe 1 schmelzen (je nach Schmelzgrad der Schokolade kurzzeitig auf 50 ° erhöhen).

    Frischkäse-Quark-Gemisch und Stärke durch die Deckelöffnung auf Stufe 4 zügig zugeben. Die Eier einzeln durch die Deckelöffnung auf Stufe 4 zugeben. Den Kakao auf Stufe 4 durch die Deckelöffnung zugeben.

    Masse in die Springform auf den Keksboden füllen. Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Umluft: 175° C) ca. 15 Min. backen. Temperatur auf 125 ° C (Umluft: 100° C) herunterschalten und die Torte ca. 1 Stunde weiterbacken. Ofen ausschalten, Tür Öffnen und 10 Min. im Ofen ruhen lassen. Auskühlen lassen und vor dem Servieren mit Schokospänen verzieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vorsicht mit Silikon-Springformen. Teig wird so schwer, dass es auslaufen kann.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • OH war der Schokoladig

    Verfasst von H.b.aus m am 24. März 2016 - 09:45.

    OH war der Schokoladig tmrc_emoticons.) Einfach zu machen und lecker . Nur das nächste mal werde ich 200g Schokolade nehmen,denn es war sehr mächtig .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können