3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladen-Mousse-Torte-Eis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Stück

Biskuitboden

  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Speißestärke
  • 1/2 Päckchen Backpuver
  • 200 Gramm Zucker
  • 4 Stück Eier

Schokoladen-Mousse

  • 1 Päckchen Gelantine
  • 4 Stück Eigelb Größe M
  • 4 Stück Eiweiß Größe M
  • 600 Gramm Sahne
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 350 Gramm Zartbitterschokolade, (mind. 60 % Kakaoanteil)
  • Deko, wenn man möchte
5

Zubereitung

    Biskuitboden
  1. Backofen Vorheizen 180° Ober-/Unterhitze.

    Rühraufsatz einsetzen

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben 50 Sek./Stufe 3 verrühren.

    Teig in eine ungefettete, mit Backpapier ausgelegte (Isoliermethode) Springform (Durchmesser 26) geben, im Vorgeheizten Backofen backen.

    25-30 min

    Auskühlen lassen.

    in 3 Böden zerteilen.

     

  2. Entweder den aus Jeden Tag genießen S. 166

    ist mein Favorit wie an der seite beschrieben.

    3 Lagen á 1,5cm. ich gefriere ihn ein und hab immer schnell einen Boden zur hand wenn ich ihn brauch.

  3. oder euer Favorit,

    gibt es auch Fertig zu Kaufen

  4. Schokoladen-Mousse-Eis
  5. 1 Boden mit Tortenring bereitstellen

  6. Schokolade über Wasserbad Schmelzen

  7. Gelantine einweichen

  8. Eischnee Schlagen

    Rühraufsatz einsetzen

    Eiweiß einwiegen ca. 3min/Stufe 4

    umfüllen Kühl stellen

    Closed lid Spühlen

  9. Sahne schlagen

    Rühraufsatz einsetzen

    Sahne einwiegen Stufe 3 Steif schlagen mit Sahnesteif

  10. Jetzt müss es fix gehen.

    Geschmolzeneschokolade etwas abkühlen lassen

    wärendessen Gelantine im Wasserbad schmelzen

     

    Geschmolzeneschokolade mit Geschmolzener Gelantine und eigelb verrühren, wird bisschen fest.

     

    Sahne unterheben

     

    Eischnee unterheben

     

    Masse Kühlstellen

  11. wärendessen kann abgespühlt werden

     

    Masse in die Springform Füllen und min. 3h in den Kühlschrank,

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

wer es vorbereiten möchte für 2-4 Tage Später kann sie auch eingefriehren und als EisTorte verwenden

oder als Halbgefrohren

oder auch wieder Ganz auftauen

 

es kann auch 1/3 der Schokolade durch Vollmilch oder After eight oder einer belieben Geschmack ersetzt werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Rezept schon öfter gebacken und es...

    Verfasst von Super_Woman am 23. September 2017 - 19:09.

    Ich habe das Rezept schon öfter gebacken und es kommt immer wieder super gut an! Die Torte isteinfach himmlisch Love

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezepet habe es gerade ausprobiertTorte ist...

    Verfasst von Gabi und Andreas am 24. Mai 2017 - 10:56.

    Super Rezepet habe es gerade ausprobiert.....Torte ist noch nicht ausgekühlt aber was in den Schüsseln war war sehr lecker......Rezept geht schnell und ist einfach.....werde ich öffters machen.....danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können