3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladenkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Schokoladenkuchen (26er-Springform)

  • 8 Eier, getrennt
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Butter, und etwas mehr zum Einfetten
  • 200 g Zucker
  • 350 g Schokolade, Halbbitter, in Stücken
  • 70 g Mehl Type 405
5

Zubereitung

    Teig
  1. 26er-Springform mit Backpapier auslgen und den Rand leicht mit Butter einfetten. Ofen auf 180°C vorheizen (für flüssigen Kern siehe Tipp).
  2. Schmetterling einsetzen und die Eiweiß mit der Prise Salz in den Mixtopf geben, 6 Min./Stufe 3,5 steif schlagen und umfüllen. Schmetterling entfernen.
  3. 180 g Zucker, Eigelb und Butter in den Mixtopf geben, 6 Min./70°C/Stufe 4 aufschlagen.
  4. Die Schokolade dazugeben und etwas schmelzen lassen. Dann 20 Sek./Stufe 5 vermischen.
  5. Das Mehl hinzugeben und 10 Sek./Stufe 5 vermischen.
  6. Schmetterling einsetzen und den Eischnee hinzugeben. Alles für 15 Sek./Stufe 2,5 vermengen. Schmetterling entfernen und den Teig in die vorbereitete Springform geben.
  7. Im Ofen bei 180°C für 25 bis 30 Min. backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer einen flüssigen Kern haben möchte, backt bei 200°C und verkürzt die Backzeit auf 15 bis 20 Min.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Noch warm mit Vanilleeis und Sahne, ein Traum für...

    Verfasst von backfee1204 am 5. September 2019 - 15:45.

    Noch warm mit Vanilleeis und Sahne, ein Traum für jeden SchokoladenjunkieLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können