3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwedentorte vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Mürbeteig

  • 100 g Rohrohrzucker
  • 200 g Alsan Bio, in Stücken
  • 370 g Dinkelmehl,630
  • 1 geh. EL Apfelmus
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt

Apfelfüllung

  • 5 Äpfel, geschält,geviertelt und entkernt
  • 2 Tüten Vanillepudding
  • 0,250 Liter Wasser
  • 50 g Rohrohrzucker
  • 1 Saft der Zitrone

Topping

  • 600 g Soyatoo Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 50 g Raspelschokolade, dunkel
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Schwedentorte
  1. Als erstes bereitet ihr den Mürbeteig zu, das Rezept ist im GKB S.44. Ihr macht das genauso, wie es dort beschrieben ist. Ich habe das Ei nur gegen Apfelmus ausgetauscht. Den Teig eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen und danach den Boden backen.

    In der Zwischenzeit macht ihr die Füllung.

    Die Äpfel in den Closed lidgeben und 10 Sec./Stufe 5 zerkleinern. Dann alle anderen Zutaten in denClosed lidgeben und nochmal für 5 Sec./ Stufe 3 pürieren. Dann ca. 10 min. / 100 Grad/ Stufe 1 kochen. Die Apfelmasse danach in eine Schüssel umfüllen und erkalten lassen. Closed lid in den Kühlschrank stellen.

    Wenn der Tortenboden und die Apfelmasse erkaltet sind, streicht ihr die Apfelfüllung auf den Mürbeteig.

    Ihr setzt den Rühraufsatz in den Closed lid.

    Jetzt könnt ihr die kalte Sahne und Sahnesteif in den kalten Closed lid geben und bei Stufe 3 ohne Zeiteinstellung bis zur gewünschten Festigkeit unter Beobachtung steif schlagen.

    Die Schlagsahne wird gleichmäßig auf die Füllung verteilt und obendrauf streut ihr die Raspelschokolade. Nun stellt ihr die Torte noch für ca. 1-2 Stunden in den Kühlschrank.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare