3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Scones mit Sultaninen


Drucken:
4

Zutaten

20 Stück

  • 50 g Sultanien
  • 120 g Buttermilch
  • 275 g Weizenmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • etwas Salz
  • 75 g Butter
  • 25 g Zucker
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Milch
  • 6
    25min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Sultaninen 1 Stunde in Buttermilch einweichen.

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Mehl, Backpulver und etwas Salz kurz im Closed lid mischen.

    Butter in kleinen Stückchen hinzufügen und alles zu einem  krümeligen Teig verarbeiten. Zucker, Sultaninen und Buttermilch hinzufügen und mit Dough mode No counter-clockwise operation verrühren.

    Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und Teig 2 cm dick ausrollen.

    Mit einem runden Ausstecher, z. B. einem Glas, ca. 5-6 cm Durchmesser, Kreise ausstechen.

    Die Scones auf ein mit Backpapier ausgelegten Blech setzen.

    Ei und Milch verquirlen, die Scones damit bepinseln und ca.

    10 - 15 Minuten im Ofen, mittlere Schiene, backen, bis sie

    leicht gebräunt sind.

     

    Die Scones lauwarm mit Marmelade und Butter servieren.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Von den Scones kann man auch die doppelte Menge zubereiten, denn sie lassen sich gut einfrieren und

bei Bedarf kurz im Backofen aufbacken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare