3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Souffle Quark Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Ihr braucht:

  • 500 g Magerquark
  • 200 ml Milch
  • 6 Eigelb
  • 6 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 2 geh. TL Vanillezucker, selbst gemachter
  • 1 Zitronenabrieb, von einer Biozitrone
  • 1 1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver zum Kochen
5

Zubereitung

    So geht's
  1. Alle Zutaten (bis auf Eiweiß, Prise Salz und 100 g Zucker) in den Closed lid und bei Stufe 4-5 miteinander vermengen (Sichtkontakt). Der jetzt entstandene Teig ist recht flüssig.

    Dann die 6 Eiweiß mit 100 g Zucker sowie einer Prise Salz mit dem Handmixer steif schlagen. 

    Den Quark-Teig aus dem Closed lidin eine separate Schüssel geben. Das steif geschlagenes Eiweiß hinzu und unterheben.

    Diese Masse in eine runde Tortenbodenform geben (26 cm Durchmesser).

    Backen auf mittlerer Schiene.

    Ober-Unterhitze.

    150 Grad - 25 Minuten.

    Danach auf 125 Grad runter stellen.

    Weitere 30 Minuten backen.

    Zwischendurch den Bräunungsgrad beobachten und ggfs. abdecken. Ich musste meinen nicht abdecken. Bei den Temperaturen wird es eigentlich nicht zu braun.

    Im Ofen abkühlen lassen.

    Dabei die Backofentür minimal offen lassen (Kochlöffel zwischenstecken).

    Nach dem vollständigen Auskühlen mit Puderzucker bestäuben.

    Servieren (z.B.) auf einem Himbeerspiegel.

    Das Rezept stammt aus der FB Gruppe Frauen kochen und backen. Ich habe es auf den Closed lidumgeschrieben.

10
11

Tipp

Diese Souffle-Quark-Torte ist ein Gedicht. So etwas Softes habe ich in Form von Kuchen bzw. Torte noch nie gegessen. Sogar nachdem die Quarktorte über Nacht im Kühlschrank war, tat das der soften Konsistenz keinen Abbruch. Dennoch ein kleines ABER: ohne Himbeerspiegel schmeckte es mir zu „ei-lastig“. Meiner Nachbarin, mit der ich Kaffee getrunken hatte, schmeckte gerade das aber besonders gut! Ebenso meinen Gästen, die ich am nächsten Tag hatte. Das ist dann halt Geschmackssache. Dieser Hinweis sei auch nur erwähnt, weil es mir aufgefallen ist. Ich würde die Quartorte jederzeit so wieder machen. Man muss sie sehr vorsichtig schneiden, da sie so fluffig ist.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meine Torte ist total zusammengefallen und war...

    Verfasst von dihavo am 29. September 2017 - 22:03.

    Meine Torte ist total zusammengefallen und war überhaupt nicht "fluffig"😓
    Ist es wirklich lt. Zutatenliste korrekt, das 1 1/2 (1,5) Päckchen Vanillepuddingpulver rein soll??????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • neuseeland82 hat geschrieben:...

    Verfasst von Singvogel am 19. Februar 2017 - 13:47.

    neuseeland82 hat geschrieben:
    Ein fettes Kompliment an dein Rezept 💐👍🏻. Hab den Kuchen am Samstag früh gemacht (super einfach und schnell) mit frischen pürrierten Himbeeren. Tja was soll ich sagen...steh gerade wieder am Herd 😂😅. Der Kuchen war binnen 5Minuten weg....
    Vielen lieben Dank für deinen Kommentar Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein fettes Kompliment an dein Rezept 💐👍🏻....

    Verfasst von neuseeland82 am 23. Januar 2017 - 12:33.

    Ein fettes Kompliment an dein Rezept 💐👍🏻. Hab den Kuchen am Samstag früh gemacht (super einfach und schnell) mit frischen pürrierten Himbeeren. Tja was soll ich sagen...steh gerade wieder am Herd 😂😅. Der Kuchen war binnen 5Minuten weg....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sasu2004 schrieb: Also das

    Verfasst von Singvogel am 29. Juni 2016 - 13:03.

    sasu2004

    Also das Souffle ist super fluffig! Es ist als würde man ein Wölckchen essen tmrc_emoticons.)  Allerdings hätte es in meinem Backofen noch locker 5 Minuten vertragen. Vom Geschmack her müsste ich beim nächsten Mal noch ein bißchen was verfeinern... Vielleicht noch ein bisschen Vanille... oder definitiv eine Obstsoße dazu. Das Souffle pur war uns zu fad. Hast Du aber ja auch in Deinem Rezept geschrieben! tmrc_emoticons.p  Selbst schuld, wer nicht lesen kann (also ich) und deswegen 4 Sterne

    Danke schön, Sasu, für deinen Kommentar. Ja, stimmt mit dem Geschmack ....ich habe mal von jemandem gehört, der gibt ein bisschen Vanillepuddingpulver hinzu. Ich weiß aber nicht, wie sich das auf die Festigkeit vom Souffle auswirkt, weil Puddingpulver ja auch Festigkeit bringt. Jedenfalls... Versuch macht kluch tmrc_emoticons.;-) VLG und Danke für Sternchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also das Souffle ist super

    Verfasst von sasu2004 am 29. Juni 2016 - 09:44.

    Also das Souffle ist super fluffig! Es ist als würde man ein Wölckchen essen tmrc_emoticons.)  Allerdings hätte es in meinem Backofen noch locker 5 Minuten vertragen. Vom Geschmack her müsste ich beim nächsten Mal noch ein bißchen was verfeinern... Vielleicht noch ein bisschen Vanille... oder definitiv eine Obstsoße dazu. Das Souffle pur war uns zu fad. Hast Du aber ja auch in Deinem Rezept geschrieben! tmrc_emoticons.p  Selbst schuld, wer nicht lesen kann (also ich) und deswegen 4 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sabri schrieb: Hallo

    Verfasst von Singvogel am 27. Januar 2016 - 07:16.

    sabri

    Hallo Singvogel,

    also mir hat dieses Rezept als Dessert mit einer Kirschsoße sehr gut geschmeckt. Meine Töchter mögen keinen Käsekuchen, also schmeckt ihnen diese Torte auch nicht. Aber ich finde sie sehr lecker und luftig. Ich habe das Rezept allerdings auf 4 Eier runtergerechnet und muss zu meiner Schande gestehen, dass ich es ohne Closed lid zubereitet habe. Von mir auf jeden Fall fünf Sterne dafür tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Hallo Sabri, ich freue mich, dass dir diese wirklich sehr "spezielle" Torte gut geschmeckt hat. Mich stört der leicht wahrnehmbare Eiergeschmack ein wenig. Aber mit (z.B.) Himbeersoße dazu, ist die Torte ein Gedicht. Die man auch gut als Nachtisch essen kann, da scheiden sich die Geister tmrc_emoticons.;-) Dass es auch mit 4 Eiern klappt, ist schon mal gut zu wissen. Ich habe mal von jemandem gehört, der hat ein wenig Vanillepuddingpulver untergemengt, was auch gut schmecken soll. Mit oder ohne TM...ist mir schnurz *g* Das Ergebnis zählt und das hat dir gefallen. VLG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Singvogel, also mir hat

    Verfasst von sabri am 26. Januar 2016 - 22:18.

    Hallo Singvogel,

    also mir hat dieses Rezept als Dessert mit einer Kirschsoße sehr gut geschmeckt. Meine Töchter mögen keinen Käsekuchen, also schmeckt ihnen diese Torte auch nicht. Aber ich finde sie sehr lecker und luftig. Ich habe das Rezept allerdings auf 4 Eier runtergerechnet und muss zu meiner Schande gestehen, dass ich es ohne Closed lid zubereitet habe. Von mir auf jeden Fall fünf Sterne dafür tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach Mensch, Nellysoley, das

    Verfasst von Singvogel am 22. August 2015 - 10:15.

    Ach Mensch, Nellysoley, das ist ärgerlich. Da macht man sich die Mühe, die Torte entspricht nicht deinen Erwartungen und zusammengefallen ist sie auch noch tmrc_emoticons.-( Geschmack ist natürlich Geschmack, den kann man nicht bei jedem treffen. Da hilft nur, auszuprobieren und für gut oder nicht für gut zu befinden. In diesem Fall leider wohl nicht so gut. Ich gebe dir Recht mit dem Dessert. Da hatte ich auch schon dran gedacht. Diese Torte ist übrigens keine Quark-Torte, sondern eine Quark- Souffle-Torte. Wer sich auf ein Souffle einlässt, selber Schuld (lach). Mir persönlich hat nicht so gut gefallen, dass der Ei-Geschmack so sehr durchkam. VLG, Sing.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute die Quarktorte

    Verfasst von Nellysoley am 21. August 2015 - 18:35.

    Habe heute die Quarktorte gebacken. Geschmacklich ok erinnert mich aber eher an ein Dessert. Ist auch leider ganz schön zusammengefallen.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Samtpfote01 schrieb: Die

    Verfasst von Singvogel am 7. August 2015 - 12:31.

    Samtpfote01

    Die Torte kühlt gerade im Backofen aus. Optisch sieht sie schon mal gut aus. Hoffe, das sie durch ist, weil mir die Backzeit auf die Menge gesehen so kurz vorkam. Vor allem, da die Temperatur so niedrig ist. Auch hoffe ich, dass die Torte nicht so sehr zusammenfällt. 

    Als kleine Anmerkung........ Im Rezept schreibst Du "alle Zutaten bis auf das Eiweiß in den Topf"..... das habe ich getan und erst darunter gelesen, dass Zucker und Salz zum Eiweiß sollen. Da waren die aber schon im Mixtopf. Habe jetzt das Eiweiß pur geschlagen und unter die Creme gehoben. Wenn es wichtig ist, dass man den Zucker zum Eiweiß gibt, habe ich jetzt Pech gehabt. Vielleicht änderst Du das im Rezept noch, dass das besser ersichtlich ist. 

    Wie die Torte letztendlich geworden ist, werde ich berichten. Danke auf jeden Fall für`s Rezept. 

    Danke für den Hinweis. Habe es im Rezept geändert. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Misolus schrieb: Sehr sehr

    Verfasst von Singvogel am 7. August 2015 - 12:31.

    Misolus

    Sehr sehr Lecker. Meine 11- jährige Tochter hat die Torte ganz alleine gemacht. Toll. Von uns volle 5 Sterne.[[wysiwyg_imageupload:17278:]] Danke für das tolle Rezept.

    Ich danke DIR für die nette Bewertung. Wie toll, dass deine Tochter sie schon ganz alleine gemacht hat. Kompliment tmrc_emoticons.-) LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr Lecker. Meine 11-

    Verfasst von Misolus am 1. August 2015 - 15:57.

    Sehr sehr Lecker. Meine 11- jährige Tochter hat die Torte ganz alleine gemacht. Toll. Von uns volle 5 Sterne.[[wysiwyg_imageupload:17278:]] Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Samtpfote01

    Verfasst von Singvogel am 31. Juli 2015 - 16:33.

    Samtpfote01

    Soooodele..... habe die Torte nun probiert und muß sagen, dass ich sie geschmacklich ganz gut fand. Leider war mir die Konsistenz einfach zuuuuuuu fluffig locker. Man hatte nicht das Gefühl, dass man irgendwas gegessen hat. Es war für mich einfach zu viel Eiweiß. War wie Watte die Torte. Da sie aber vom Geschmack her ganz lecker war, lasse ich Dir auch 3 Sternchen da. Danke nochmal für das Rezept.

    Danke für deinen netten Kommentar und deine Sternchen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt hatt ich die Sternchen

    Verfasst von Samtpfote01 am 28. Juli 2015 - 21:53.

    Jetzt hatt ich die Sternchen vergessen....... tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooodele..... habe die Torte

    Verfasst von Samtpfote01 am 28. Juli 2015 - 21:51.

    Soooodele..... habe die Torte nun probiert und muß sagen, dass ich sie geschmacklich ganz gut fand. Leider war mir die Konsistenz einfach zuuuuuuu fluffig locker. Man hatte nicht das Gefühl, dass man irgendwas gegessen hat. Es war für mich einfach zu viel Eiweiß. War wie Watte die Torte. Da sie aber vom Geschmack her ganz lecker war, lasse ich Dir auch 3 Sternchen da. Danke nochmal für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen.    Danke für

    Verfasst von philip0803 am 28. Juli 2015 - 16:32.

    Hallo zusammen. 

     

    Danke für das leckere rezept. Es ist ein gedicht!!☺☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Torte kühlt gerade im

    Verfasst von Samtpfote01 am 28. Juli 2015 - 11:05.

    Die Torte kühlt gerade im Backofen aus. Optisch sieht sie schon mal gut aus. Hoffe, das sie durch ist, weil mir die Backzeit auf die Menge gesehen so kurz vorkam. Vor allem, da die Temperatur so niedrig ist. Auch hoffe ich, dass die Torte nicht so sehr zusammenfällt. 

    Als kleine Anmerkung........ Im Rezept schreibst Du "alle Zutaten bis auf das Eiweiß in den Topf"..... das habe ich getan und erst darunter gelesen, dass Zucker und Salz zum Eiweiß sollen. Da waren die aber schon im Mixtopf. Habe jetzt das Eiweiß pur geschlagen und unter die Creme gehoben. Wenn es wichtig ist, dass man den Zucker zum Eiweiß gibt, habe ich jetzt Pech gehabt. Vielleicht änderst Du das im Rezept noch, dass das besser ersichtlich ist. 

    Wie die Torte letztendlich geworden ist, werde ich berichten. Danke auf jeden Fall für`s Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können