3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Streuselkuchen (Ruck-Zuck)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 100 g Zucker
  • 200 g kalte Butter, in Stücken
  • 300 g Mehl
  • 1 Ei
  • 500 g Obst, vorbereitet (z.B. Äpfel, Kirschen, Zwetschgen)
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten außer Obst in den Mixtopf gebenm 5 Sek./ Stufe 5 verrühren. Die Hälfte der Streusel in eine Springform (26er) geben udn andrücken. Obst auf dem Teig verteilen und die restlichen Streusel darüberstreuen.


    Im Backofen 45 Minuten bei 190 °C O/U-Hitze backen.


     


    Das Rezept stammt aus dem Heftchen "So kocht Bayern gerne"

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also, ich liebe dieses

    Verfasst von cookiemat am 5. September 2015 - 23:07.

    Also, ich liebe dieses Rezept!  Love

    Es geht schnell und ist total lecker und variabel! Heute mit Zwetschgen und Zimtzucker. Manchmal mache ich auch eine Hälfte mit Äpfeln und die andere mit Kirschen o.ä. Marzipanflöckchen oder gehackte Mandeln lassen sich auch gut unterbringen. Köstlich! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Streuselkuchen ist super.

    Verfasst von Angie1969 am 27. Januar 2015 - 13:02.

    Der Streuselkuchen ist super. Schnell gemacht und richtig lecker. Habe ihn mit Pfirsichstücken gemacht.

    ... und - es muss nicht immer Sahnetorte sein!!

    Liebe Grüße Angie      


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Neulich gemacht als

    Verfasst von Pesabeth am 27. August 2014 - 21:48.

    Neulich gemacht als "schnellen Frühstücks-Kuchen" mit klein geschnittenen Äpfeln in der 9er Form von Tchibo; schmeckte sowohl lauwarm als auch erkaltet sehr gut. Eine schnelle Alternative zu einem aufwändigen Kuchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Janzi57,   der Kuchen

    Verfasst von chrissi3 am 9. Mai 2014 - 23:44.

    Hallo Janzi57,

     

    der Kuchen geht nicht auf, da keinerlei Backpulver oder Hefe im Teig ist.

    War beim ersten mal auch etwas verwundert, aber als schneller Kuchen für zwischendurch ist der echt top.

     

    Lg Chrissi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Chrissi3, habe deinen

    Verfasst von janzi57 am 1. Mai 2014 - 21:10.

    Hallo Chrissi3, habe deinen Kuchen heute gebacken und fast noch warm

    gegessen. Streusel super knusprig,  sehr lecker. Als Obst habe ich ein Glas Schattenmorellen

    abtropfen lassen und nur die Kirschen auf den Boden gelegt. Der Kuchen ist sehr fach, 

    muss das so oder hab ich was falsch gemacht? 

    LG

    Janzi57

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können