3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Süße Krakauer Brötchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 250 Gramm Buttermilch
  • 75 Gramm Öl
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 500 Gramm Mehl

Füllung und Glasur

  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 500 Gramm Milch
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 1 Packung Dr. Oetker Zitronen Fettglasur
5

Zubereitung

  1. Für den Teig

    Alle Teigzutaten bis auf das Mehl in den Mixtopf geben und 3 Min./37°C/Stufe 3 verrühren.

    Mehl dazu geben und 2 Min./ Modus „Teig kneten“kneten.

    Für die Füllung

    Den Pudding wie gewohnt mit der Milch und dem Zucker aufkochen.

    Den Hefeteig ausrollen und mit Pudding bestreichen.

    Nun die Außenseiten nach innen klappen, den Teig in Streifen schneiden, verdrehen und bei 200°C ca. 20 Minuten backen (variiert je nach Backofen).

    Stückchen mit Glasur bestreichen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sammler:Hallo, die Beschreibung von mir ist etwas...

    Verfasst von Lanadana13 am 14. November 2021 - 12:20.

    sammler:Hallo, die Beschreibung von mir ist etwas unverständlich. Hier ein Foto wie es in etwa auszusehen hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie ist das zu verstehen, die Aussenseiten...

    Verfasst von sammler am 10. November 2021 - 21:56.

    Hallo, wie ist das zu verstehen, die Aussenseiten nach innen klappen. Heißt das, die Teigplatte wie zu einem Briefumschlag zu falten?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können