3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

süße Osterhasen


Drucken:
4

Zutaten

10 Portion/en

Quark-Öl-Teig

  • 300 g Mehl
  • 1 Pck. Puddingpulver Vanillegeschmack
  • 1 Pck. Backpulver
  • 90 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Magerquark
  • 120 g Milch
  • 80 g Pflanzenöl

außerdem

  • 1 Ei
  • Zartbitterschokolade
  • kleine "Rüben"
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid einfüllen, Dough mode einstellen und in 50 Sek. verrühren. 

     

     

  2. Backofen vorheizen:

     

    Heißluft ca. 160 ° C

    Ober-Unterhitze ca. 180 °C

     

     

  3. Den Teig aus dem Topf nehmen, falls er stark klebt, noch etwas Mehl zufügen. 

     

    Etwa gleichmäßige Portionen aufteilen, diese auf ca. 35 cm rollen, auf einem Backblech mit Backpapier die Enden übereinander schlagen.  Der Teig braucht in der Mitte ein Loch, da er noch aufgeht.

     

    Das Ei verquirlen und die Hasenköpfe damit einpinseln.

     

    Die Backzeit beträgt ca. 15 Min.

     

     

  4. Verzierung
  5. Die Schokolade schmelzen. Die Ohren können getaucht werden, für das Gesicht, die Schokolade in einen Gefrierbeutel geben und eine winzige Ecke abschneiden, damit können Augen, Nase und Schnurrhaare aufgemalt werden. Das Rübchen kann auch mit der Schokolade angeklebt werden. 

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Häschen sind lecker und

    Verfasst von runningmom_04 am 26. Februar 2016 - 15:15.

    Die Häschen sind lecker und schnell gemacht, an meiner Technik muß ich noch arbeiten, aber das tut dem Geschmack keinen Abbruch. Allerdings ist der Teig extrem klebrig! Das nächste Mal werde ich deutlich mehr Mehl nehmen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die süssen Osterhasen

    Verfasst von krebse16 am 6. April 2015 - 00:59.

    Habe die süssen Osterhasen zur Geburtstagsfeier meiner Freundin mitgebracht.

    Teig war klebrig, also habe ich noch eine Schaufel Mehl dazugegeben. Habe allerdings den Teig in 24 Teile geteilt (hat sich so ergeben). Die "Schlangen" habe ich nur ca 18-20 cm gerollt und dann die "Hasen" geformt. Auf Backpapier gelegt, eingepinselt und gebacken. Nachdem sie abgekühlt waren, habe ich sie mit Schoki dekoriert (Augen und Nasen).

    Leider konnte ich den Geschmack nicht testen, da mein GöGa die rechtlichen Hasen vernichtet hat.

    Der Teig war aber lecker.

    [[wysiwyg_imageupload:14442:]]

    Lieben Gruß Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boah- sind die leckaaaaa!!!!

    Verfasst von mixitina am 4. April 2015 - 18:55.

    Boah- sind die leckaaaaa!!!! Big Smile Gibts jetzt öfter, Können ja auch anders geformt werden, wenn nicht grad Ostern ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt einfach und super

    Verfasst von Tini79 am 3. April 2015 - 21:19.

    Echt einfach und super lecker. Ich musste nur etwas länger kneten, als angeben. Ca. 2 min passten besser!  tmrc_emoticons.;) ich habe eine lange Wurst geformt und dann beim überschlagen ein Loch in der Mitte gelassen. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön. War ein paar

    Verfasst von disi79 am 3. April 2015 - 16:28.

    Danke schön. War ein paar Tage in einem Funkloch, daher konnte ich nicht reagieren. Ich weiß auch nicht, ob man vielleicht mehr Mehl nehmen sollte oder den Teig nur ganz kurz schlägt, aber die Zeit ist ja schon nicht viel. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mir Deine Bilder

    Verfasst von Kordeline am 30. März 2015 - 21:47.

    Ich habe mir Deine Bilder noch mal genau angesehen und dann war es klar. Habe die Hasen gebacken, sind super geworden.  Teig war echt klebrig, habe immer etwas gemehlt beim Rollen, dann ging es. Waren alle begeistert von den Hasen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, gerade angefertigt.

    Verfasst von erdengel2010 am 30. März 2015 - 19:50.

    Hallo,

    gerade angefertigt. Leider ist mir das Mehl ausgegangen (hat bis auf 20 Gramm gerade so gepasst) und ich musste sie mit Löffeln formen, eine etwas klebrige Angelegenheit, aber das hat auch funktioniert. Ostereier waren bei uns übrigens auch dazwischen. Sehr lecker und meine Tochter hat mit Begeitsterung verziert. 

    Dann kann Ostern ja kommen  tmrc_emoticons.)

     

    Die DInge sind nur das, was wir in ihnen sehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mega...mega..mega...   einfac

    Verfasst von MrsFinchen am 30. März 2015 - 18:29.

    mega...mega..mega...

     

    einfach nur lecker, mehr fällt mir dazu  nicht ein

    Daumen hoch für dieses tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kordeline, schaue dir auf

    Verfasst von elfe59 am 29. März 2015 - 23:34.

    Kordeline, schaue dir auf sixx- Mediathek "Enie backt- Ostersendung " an, da kannst du gut sehen, wie sie die Hasen gemacht hat.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Hasen sind fantastisch!!!

    Verfasst von Emileo am 29. März 2015 - 20:22.

    Die Hasen sind fantastisch!!! Meine Kinder waren mit Oma und Opa an der Nordsee und mit den Hasen habe ich sie überrascht!Soooo lecker!!!!!!  Mit Nutella oder selbstgemachter Himbeermarmelade

    Lass den Kopf nicht hängen sonst fällt die Krone runter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kannst Du bitte etwas

    Verfasst von Kordeline am 29. März 2015 - 18:42.

    Hallo, kannst Du bitte etwas näher erklären, wie Du sie formst? Ich werde daraus nicht ganz schlau.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können