3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Teig für Keks-Stempel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

26 Stück

Teig

  • 140 g Butter
  • 70 g Puderzucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • evtl. Zitronen- oder Orangenabrieb
  • 250 g Mehl

Verzierung

  • Schokolade
  • Schokostreusel
  • Bunte Schrift
  • etc.
5

Zubereitung

    Los geht's...
  1.  

    Butter, Puderzucker, Vanillezucker, Ei, Salz und evtl. Zitronen- oder Orangenabrieb in den Thermi geben und 12 Sek./Stufe 4 mixen.

    Anschließend das Mehl hinzufügen und 3 Min./Dough mode .

     

    Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 1 bis 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  2.  

    Nach der Zeit im Kühlschrank, den Teig in kleine Stücke reißen, ausrollen, ausstechen, mit den Keks-Stempel stempeln und auf ein Backblech legen.

     

    Bei 160° Umluft für ca. 10-12 Minuten backen. Wenn der Rang goldig wird, sind die Kekse fertig. 

     

    Wer möchte kann die Kekse nach dem Backen mit Schokolade verzieren, Bunte Schrift, Streusel, etc... Wie man möchte tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich mag es bunt tmrc_emoticons.-) Ich teile den Teig in vier Teile und färbe diese unterschiedlich mit Lebensmittelfarbe ein.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare