3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Triple-Chocolate-Nutella-Muffins


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

  • 90 g Vollmilch-Schokolade, In Stücken
  • 90 g Weiße-Schokolade, In Stücken
  • 130 g Zartbitter-Schokolade, 50% Kakao in Stücken
  • 2 Eier
  • 200 g Milch
  • 90 g Zucker
  • 70 g Sonnenblumenöl oder Rapsöl
  • 10 g Vanillezucker, Selbstgemacht
  • 250 g Mehl
  • 45 g Kakao
  • 2 1/2 TL Backpulver
  • 3 EL Nutella
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Triple Chocolate mit Nutella Muffins
  1. 1. Backofen auf 180 C vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. 

    2. Vollmilch-Schokolade und weiße Schokolade in den Mixtopf geben, 3sek./Stufe 6 grob zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen.

    3. Zartbitter-Schokolade in den Mixtopf geben, 7sec./Stufe 7 

    4. Eier, Milch, Zucker , Sonnenblumenöl oder Rapsöl und Vanillezucker zugeben und 5min./37C/Stufe 2 erwärmen. 

    5. Mehl, Kakao und Backpulver zugeben und mithilfe des Spartels 15sek./Stufe 5 verrühren.

    6. Zerkleinerte Schokolade zugeben, mit dem Spartel einmal umrühren mithilfe des Spartels 5sek./Stufe 6 vollständig unterrühren, Teig in das vorbereitete Muffinblech füllen und 25-30 min. (180C) backen. 

    7. Nach dem abkühlen der Muffins Nutella mit einem Spritzbeutel und spezieller Tülle in die Muffins einstechen (Achtung, nicht zu weit, bis ca. Mitte des Muffins) und während des Herausziehens gleichzeitig Nutella einspritzen. Oben sieht man am Ende einen kleinen Nutellapunkt. Wer möchte fügt mit einer anderen Spritzhülle noch Nutella oben als Topping auf den Muffin. 

     

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  3. Tipp

     

    Den Teig bis zum Rand einfüllen, dadurch werden die Muffins besonders groß. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Waren recht gut , ich habe

    Verfasst von lavi2015 am 27. März 2016 - 10:14.

    Waren recht gut , ich habe allerdings nur knapp 40 g Zucker genommen. Das war eigentlich ausreichend wegen  der vielen Schokolade  tmrc_emoticons.;)

    Nutella hatten wir etwas zu wenig..... Das nächste Mal. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey ,  stimmt das hab ich

    Verfasst von Hippieule am 11. Februar 2016 - 18:30.

    Hey , 

    stimmt das hab ich ganz vergessen. Danke .

    ich nehme immer 3EL Nutella. Man kann 

    aber auch mehr oder weniger nehmen,

    so wie man es mag 

     

    lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Hippieule, in der

    Verfasst von Rischi am 10. Februar 2016 - 21:18.

    Hi Hippieule,

    in der Zutatenliste fehlt noch das Nutella... wieviel davon braucht man denn ungefähr für die Muffins?

    Das Rezept liest sich auf jeden Fall gut tmrc_emoticons.-)

    LG

    Schokolade löst keine Probleme...aber das tut ein Apfel ja auch nicht Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können