3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Vanille-Streusel-Kissen (Blätterteig)


Drucken:
4

Zutaten

  • Teig:
  • 2 Rollen Blätterteig (frisch, aus dem Kühlregal)
  • Füllung:
  • 3 0 0 gr. Milch
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • 4 EL Zucker
  • 1 Ei
  • **********************************
  • 1 Becher Schmand (200 gr.)
  • (erst nach dem Abkühlen unterrühren)
  • Streusel:
  • 20 gr. Mandelblättchen
  • 80 gr. Mehl
  • 40 gr. Zucker
  • 60 gr. Butter
  • Kondensmilch zum Bestreichen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Für die Zubereitung der Füllung 300 gr. Milch, Vanille-Puddingpulver, Zucker und Ei in den Closed lid - 6 Minuten / 100° / Stufe 3. Kurz abkühlen lassen, dann den Becher Schmand zufügen und kurz auf Stufe 5 - 6 verrühren.

    Während die Füllung im Closed lid kocht, die Teigblätter ausrollen und jeweils in 16 Stücke schneiden - ingesamt also 32 Stücke (mache ich am liebsten mit dem Pizzaschneider).

    Dann die Hälfte der Stücke (16 Stück) mit Kondensmilch bestreichen und anschließend die fertige Füllung auf diese Stücke geben - Ränder freilassen.

    Nun die noch vorhandenen 16 Stücke (ohne Kondensmilch) darauflegen und die Ränder mit einer Gabel leicht zudrücken.

    Als nächstes die Streusel zubereiten: Mandelblättchen kurz schreddern, Mehl, Zucker und Butter zufügen und ein paar Sekunden auf Counter-clockwise operation / Stufe 4 mischen, bis kleine Streuselchen zu sehen sind.

    Nun die Deckel der Teigtaschen ebenfalls mit Kondensmilch bestreichen und mit den Streuseln bestreuen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 20 - 25 Minuten backen.

    Nach dem Abkühlen evtl. noch etwas mit Puderzucker bestreuen - wünsche gutes Gelingen!

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • An sich ist das ein tolles Rezept. Ich habe es mit...

    Verfasst von Laubgras am 4. März 2018 - 12:11.

    An sich ist das ein tolles Rezept. Ich habe es mit den Krümpelchen etwas vermasselt, habe sie scheinbar zu lange gemischt. Ich hatte dann große Brocken die auf den Teigtaschen nicht mehr gehalten haben. Trotzdem haben die Teilchen lecker geschmeckt, vor allem als sie noch warm waren Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Besser als vom Bäcker....

    Verfasst von Sonny12 am 10. Februar 2018 - 17:40.

    Besser als vom Bäcker.
    Gute Idee mit den Streuseln.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolle Kissen, so gut... Sind glatt zum...

    Verfasst von watson777 am 4. Dezember 2016 - 12:22.

    Super tolle Kissen, so gut... Sind glatt zum reinliegen ::winkTongue
    ich hab dreimal quer rüber geschnitten (ca. 8,5 cm) längs alle 8 cm runtergeschnitten 5x
    Hab dann 15 Teile rausbekommen.das war ein gerechneLol
    werden ab ab sofort regelmäßig gebacken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sternengold, habe sie

    Verfasst von Erna57 am 21. August 2016 - 22:44.

    Hallo Sternengold, habe sie heute gebacken.Da ich keine Kondensmilch hatte, habe ich etwas vom Schmand mit Milch verrührt und damit eingestrichen, nur 270g Milch genommen für den Pudding und 8 große Kissen gemacht. Werden demnächst öfter gemacht.Vielen Dank für das Einstellen des Rezeptes.

    Liebe Grüße Ingrid [[wysiwyg_imageupload:25886:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Vanille-Kissen schon

    Verfasst von mohn45 am 10. August 2016 - 02:12.

    Habe die Vanille-Kissen schon des öfteren gemacht,

    schmeckt auch mit einer Apfel Füllung gut, werde demnächst mit Kirschen ausprobieren.

    Dabei werde ich die Kirschen etwas andicken. Kann auch gut eingefroren werden.

    Schenke dem Tag ein Lächeln
    und die Menschen um dich sind erfreut


    LG mohn45

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Rezept!

    Verfasst von Mine1086 am 1. Mai 2016 - 00:21.

    Super tolles Rezept! tmrc_emoticons.)

    Schmeckt sehr lecker! Ich hatte auch von der Füllung übrig, werde nächstesmal noch etwas mehr Füllung reinmachen oder noch einen Blätterteig mehr kaufen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat bei mir für 4 Rollen

    Verfasst von Marion1975 am 29. April 2016 - 15:20.

    Hat bei mir für 4 Rollen Blätterteig gereicht - die allerdings ratzfatz verputzt waren weil soooo lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Beim nächsten

    Verfasst von hermine. am 12. Februar 2016 - 13:49.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.-) Beim nächsten Mal werde ich allerdings etwas mehr Zucker in die Füllung und die Streusel geben Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeehr lecker. Uns ist

    Verfasst von Rosegarden am 2. Januar 2016 - 18:05.

    Seeeehr lecker. Uns ist jedoch auch Füllmasse übrig geblieben. Hab mich einfach nicht getraut die Blätterteigtaschen ordentlich  zu füllen. Aber macht nix. Wir haben die übrige Füllung einfach so gegessen und sind jetzt echt pappsatt. Da wir nur zu dritt sind, durften sich unsere Nachbarn auch noch über die Teilchen freuen. Verdiente 5 Sterne!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Es hat gur

    Verfasst von mirabela am 21. Juni 2015 - 19:56.

    Sehr lecker. Es hat gur geklappt. Man muss nichts nachbessern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • für Valentin hab ich sie mit

    Verfasst von aw73 am 21. Februar 2015 - 13:26.

    [[wysiwyg_imageupload:13529:]]für Valentin hab ich sie mit den Weihnachtsausstechern in Herzform gemacht, bietet sich auch für Muttertag an.

    sind schnell gemacht und kommen immer gut an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOOOOOOOOOOOOOOW..... da

    Verfasst von Netty2402 am 11. Februar 2015 - 20:10.

    WOOOOOOOOOOOOOOW.....

    Cooking 7 da kann kein Bäcker mithalten!!!!

    Dieses Rezept ist ein absolutes Highlight - vielen Dank dafür!  Love

    Leider kann man nur 5 Sterne vergeben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmh, lecker! Und so

    Verfasst von Wühltischkrake am 16. November 2014 - 22:10.

    Hmmmmh, lecker! Und so einfachherzustellen!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gehören ab sofort zu meinen

    Verfasst von Tuppence am 28. September 2014 - 23:26.

    Gehören ab sofort zu meinen "Mitbring-Rezepten" (da kann "Frau" Eindruck schinden... tmrc_emoticons.;) ). Super einfach und super lecker.

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Vanille-Streusel-Kissen

    Verfasst von Happy Joe am 4. September 2014 - 16:08.

    Die Vanille-Streusel-Kissen sind oberlecker. Ich wurde schon mehrfach gebeten, diese zu machen bzw. zu einer Feier mitzubringen. Auch musste ich das Rezept schon zig Mal weitergeben, weil es auch bei anderen richtig gut ankam.Tipp: Wenn  man die Streusel vorher einfriert, werden sie knuspriger.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wau, das klingt ja richtig

    Verfasst von Jimmy-red am 27. August 2014 - 14:00.

    Wau, das klingt ja richtig lecker. Beim nächsten Einkauf wird Blätterteig gekauft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LECKER!!! Variabel und

    Verfasst von greendaygirl am 24. Juli 2014 - 23:41.

    LECKER!!! Variabel und ausbaufähig.... beim nächsten Mal mache ich mehr Streusel, die fand ich persönlich bisschen zu wenig...

    ich habe auch walnüsse anstelle von Mandelblättchen genommen,

    auch hatte ich zum bestreichen keine Kondensmilch und habe statt dessen meine restliche Sahne genommen,

    ging auch gut! geschmacklich sehr gut....

    schnell zubereitet - das gibt es auf jeden Fall wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich soooo lecker

    Verfasst von Peaches68 am 6. März 2014 - 09:28.

    Das hört sich soooo lecker an. Das wird auf jedenfall nachgemacht. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab die Kissen heute

    Verfasst von Kätzle82 am 15. Juni 2013 - 16:42.

    Ich hab die Kissen heute gemacht. Auch ich hab Füllung und Streusel übrig. Ich hab ganz verschiedene Größen gemacht. Lecker sind sie auf alle Fälle, aber natürlich auch etwas aufwändig. Lehnt sich aber!  Love Bin mal gespannt was die Gäste sagen werden... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker...sind diese

    Verfasst von peperita am 12. April 2013 - 16:54.

    Total lecker...sind diese Blätterteigkissen. Habe sie schon öfter gemacht. Beim ersten Mal fragte mich mein Mann, von welchem Bäcker ich die hätte Big Smile Tja..selbst ist die Frau. Gibts immer wieder bei uns.

    Sonniges WE Peperita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Sternengold, wooooooooow,

    Verfasst von Sabby am 3. März 2013 - 16:37.

    Hi Sternengold,

    wooooooooow, was ist das für ein geniales Rezept.

    Hatte noch 2 Blätterteig übrig, die weg mussten! Dann hab ich dein Rezept entdeckt und dachte mir - japp, das ist es!!

    Zubereitung ist total einfach, hab noch ein paar Kirschen extra mit drauf gelegt!

    Schmeckt megaaaaa genial, schön saftig, einfach ein Traum!

    Hab die einen Blätterteighälften (auf die dann der Belag kommt) nicht mit Milch eingestrichen. Und da wir keine Kondensmilch im Haus hatten, habe ich die gefüllten Blätterteigkissen oben dann einfach mit normaler Milch bestrichen und dann die Streusel drauf! Hat einwandfrei funktioniert!

    Bildchen hab ich schon hochgeladen!

    Von mir ganz klar 5 verdiente Sterne, danke fürs Einstellen!

    Liebe Grüße von Sabby


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sind bei meinen Gästen sehr

    Verfasst von mysticandsweet am 18. November 2012 - 17:13.

    sind bei meinen Gästen sehr gut angekommen!! Leicht zu machen und einfach lecker, 5 Sterne von mir!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Vanille-Streußel-Kissen

    Verfasst von Hämmerchen am 23. Juli 2012 - 09:48.

    Die Vanille-Streußel-Kissen sind einfach nur köstlich. Sind super schnell zubereitet.

    Danke für das Rezept  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Teile heute

    Verfasst von Dagny am 23. April 2012 - 00:13.

    Ich habe die Teile heute gemacht und bin vollauf begeistert. Cooking 7 Sie sind sehr gut angekommen. Gibt es nun öfter. Sie ließen sich auch problemlos herstellen....Dafür gibt es 5 Sterne...(Mehr gehen ja leider nicht.) Danke für das Rezept. Love Ich habe übrigens nur 280ml Milch genommen und die Masse war super, (nicht zu weich). Ich denke das Ei gehört da schon hinein.

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Funktion? Es etwas fester

    Verfasst von bodie37 am 14. April 2012 - 18:57.

    Funktion? Es etwas fester werden zu lassen? Keine Ahnung, aber benutzt wird es jedenfalls wie unter Punkt. 2 aufgeführt! tmrc_emoticons.;)

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mir jemand sagen was das

    Verfasst von kimniklas am 14. April 2012 - 18:21.

    Kann mir jemand sagen was das Ei für ne Funktion hat  tmrc_emoticons.~

    Denn leider war auch bei mir die Füllmasse "zum davon laufen"....

    Da die Teilchen jedoch geschmacklich ein Traum sind und auch die Zubereitung eigenlich ein Klacks ist, werde ich das Ganze nochmals ohne Ei, also mit ganz normal gekochtem Vanillepudding probieren !

    In jedem Fall lasse ich schon mal gerne 5 ***** Sterne da und bedanke mich für's Einstellen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Also die Teile sind ja

    Verfasst von riba79 am 14. Februar 2012 - 10:44.

     

    Also die Teile sind ja sowas von lecker!

     

    Bei mir hat alles geklappt wie im Rezept angegeben. Auch ich habe ca. 1,5 El Füllung in die Taschen gegeben und es ist eigentlich nicht viel übrig geblieben, vielleicht 2 Löffel. Dachte auch erst, die werden aber klein....hab aber trotzdem 16 Stücke aus einer Rolle geschnitten. Und nach dem Backen war die Größe perfekt! Und die 16 Stück waren glatt an einem Nachmittag bei nur 5 Personen verputzt tmrc_emoticons.) Nur an meinen Streuseln muss ich optisch wohl noch ein wenig arbeiten.....aber dazu habe ich bestimmt viel Gelegenheit, meine Kinder haben die Teile zu ihren neuen Favoriten erklärt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mhh, lecker 

    Verfasst von Ingridschi am 10. Februar 2012 - 22:59.

    tmrc_emoticons.) mhh, lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht kann die

    Verfasst von bodie37 am 25. Januar 2012 - 20:44.

    Vielleicht kann die Rezepterstellerin noch was dazu schreiben. Ich hatte ja auch nicht viel Füllung drin - 1-2 EL hatte ich geschrieben - weiß gar nicht, was ich mit dem Rest gemacht hatte.

    Wenn ich die noch mal machen werde, nehme ich die Tupper-Teigfalle oder wie das Teil heißt, das ist glaube ich einfacher.

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tja, ich hatte ja eigentlich

    Verfasst von Polli am 25. Januar 2012 - 20:13.

    tmrc_emoticons.) Tja, ich hatte ja eigentlich genug Füllung übrig, aber die hätte ich nicht in die Taschen bekommen. Einen guten Esslöffel habe ich reingetan! Man merkte am Boden, das er feucht war, geschmacklich merkte man den Pudding auch etwas.
    Sag mir was ich falsch mache. Ich finde die total lecker. Habe insgesamt 9 Stück gebacken.
    Danke fùr deine Antwort.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich die Teilchen auch

    Verfasst von Goldfischli am 25. Januar 2012 - 19:38.

    Kann ich die Teilchen auch vorbacken, oder schmecken die am 2. Tag nicht mehr so gut?

    LG Siggi

    Liebe Grüsse


    Siggi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Entschuldige, Polli, musste

    Verfasst von bodie37 am 24. Januar 2012 - 19:03.

    Entschuldige, Polli, musste jetzt schmunzeln... wo ist sie dennhin  verschwunden, die Puddingfüllung? Big Smile

    nee, im Ernst, war zu wenig drin oder was meinst Du? Ich sollte die auch mal wieder machen.

     

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie heute gebacken. sind

    Verfasst von Polli am 24. Januar 2012 - 18:04.

    Habe sie heute gebacken. sind sehr lecker.
    Vermisse allerdings die Puddingfüllung nach dem Backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt sehr gut! Allerdings

    Verfasst von minibunny am 20. Januar 2012 - 15:21.

    Klingt sehr gut! Allerdings haben wir so gut wie nie Kondensmilch im Haus: Kann ich auch etwas anderes nehmen zum Bestreichen?

    Danke für die Antwort und ein schönes Wochenende

    minibunny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Danke

    Verfasst von seesterne15 am 25. September 2011 - 08:57.

    Tolles Rezept! Danke dafür!

    Habe die Kissen gestern für den Hundeverein gebacken, sie waren als erstes weg und alle waren begeistert. 5 Sterne dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der HAMMER!!

    Verfasst von AnitaZ1972 am 6. September 2011 - 15:33.

    Die Dinger sind wirklich Mega lecker!! Zitat von meinem Mann: Besser als von jedem Bäcker!!!

    Kann leider nur 5 ***** vergeben!! Dieses Rezept hätte viel mehr Sterne verdient!!

    Dankeschön für's einstellen!!

    Viele Grüße,

    Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach siehste, das was

    Verfasst von bodie37 am 28. August 2011 - 16:01.

    Ach siehste, das was PauLina08 gemacht hat, werde ich das nächste Mal auch machen, die Teigfallen von Tupper nehmen,

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also von mir die volle

    Verfasst von bodie37 am 28. August 2011 - 15:59.

    Also von mir die volle Punktzahl. Die Dinger sind echt lecker. Allerdings brauch ich noch was Übung!  Big Smile   Erst mal dachte ich je 16 Stück aus dem fertigen Blätterteig, nee, die werden ja viel zu klein. Also habe ich nur je 8 gemacht. Dann wurde mein Puddingmix recht flüssig, so dass ich nur ein bis zwei EL auf den Teig machen konnte, das dann auch gleich verlaufen ist. Habe noch viel übrig davon. Dann war meine Butter zu weich für die Streusel, war schön zum Verstreichen.  tmrc_emoticons.;)   Aber das Endergebnis und das zählt ja, sind leckere knusprige Blätterteigtaschen mit etwas (!) leckerer Füllung. Einfach und schnell gemacht und mit den nächsten Mal werden auch meine perfekter!   tmrc_emoticons.8)

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von ahnungslos aber dabei am 13. August 2011 - 18:22.

    Danke für das leckere Rezept ! Hat alles super geklappt und ist mal etwas anderes für auf dem Kaffeetisch !

    Gruss Ahnungslos aber dabei

    Ahnungslos aber dabei

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr zu empfehlen

    Verfasst von kimia am 12. August 2011 - 00:27.

    die Vanille-Streusel-Kissen sind genau so lecker wie sie sich anhören.

    Alle waren begeistert. Schnell zubereitet und neben dem üblichen Kuchen etwas besonderes.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ein tolles Rezept. Die

    Verfasst von bellaitalia am 27. Juni 2011 - 19:06.

    Hallo!

    Ein tolles Rezept. Die Kissen schmecken sehr köstlich, besonders die Streusel sind echt lecker. Werde ich nun wohl öfter backen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker!!!

    Verfasst von Leckermaeulchen am 26. Juni 2011 - 18:49.

    WOW, vielen Dank für dieses Rezept - genau mein Geschmack und all derer, die bisher probiert haben!! Besser als vom Bäcker!

    Ich habe nur die Reihenfolge etwas verändert und erst die Streusel gemacht - aber das kann ja jeder machen, wie er meint und ändert im Geschmack nichts tmrc_emoticons.;-) Volle 5 Sterne! Vielleicht probier ich mal noch Obst zu integrieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl

    Verfasst von PauLina08 am 22. Mai 2011 - 21:24.

    Heute Nachmittag hat sich kurzfristig Besuch angemeldet und so habe ich dieses Rezept ausprobiert - die Füllung war sehr gut zu verarbeiten und es hat auch gut geschmeckt. Tolles Rezept wenn es mal schnell gehen muß. Ich habe von Tupperware einen "Maultaschenformer", also zuerst Kreise ausgestochen (ergab 12 Stk) und anschließend gefüllt und verschlossen - sahen auch optisch gut aus. Von mir 5 Sterne für dieses tolle Rezept.

    LG Ramona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Katrin71 am 19. Mai 2011 - 14:51.

    beim Durchstöbern der neuen Beiträge bin ich irgendwann auf dieses Rezept gestossen und habe es ersteinmal abgespeichert. Hatte jetzt noch 2 Blätterteigrollen eingefroren.

    Diese Kissen gelingen wirklich sehr gut und sind super lecker. Die Füllung war nicht zu flüssig aber leider auch viel zu viel, vielleicht versuche ich es das nächste mal mit der Hälfte Pudding und der restliche (aber ohnen Schmand) wird so aufgegessen.

    Wird es bestimmt öfters geben.

    LG Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,

    Verfasst von Sternengold am 16. Mai 2011 - 10:19.

    vielen Dank für eure Rückmeldungen & Bewertungen Love !

    Bitte bei der Füllung beachten: nur 300 gr. Milch (nicht wie beim Pudding 500 gr.) - habe das im Rezept zur Kennung nochmals zusätzlich fett markiert. Die Kochzeit habe ich im Rezept um 2 Minuten verlängert, damit der Closed lid bei jedem auch die 100° erreicht, die notwendig sind, damit die Stärke im Puddingpulver beim Abkühlen andickt.

    Wünsche euch weiterhin viel Spaß beim Ausprobieren & Genießen!

    Liebe Grüße

    Sternengold

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, auch wir haben die

    Verfasst von sarahkeks am 13. Mai 2011 - 15:15.

    Hallo,

    auch wir haben die Kissen ausprobiert. Wir hatten ebenfalls das Problem mit der flüssigen Füllung. ich glaube, dass der TM31 einfach die Milch nicht so heiß erhitzt wie der Herd um das Puddingpulver unterzurühren. Der Pudding stand jetzt 12 Stunden im Kühlschrank und ist immer noch flüssig... Wir haben aber auch die 3-Seiten-zu-Methode gemacht. Vom Geschmack lecker, aber das nächste Mal werde ich den Pudding vorher auf "herkömmliche Herdweise" anrühren und nur noch die Streusel im TM machen.

    Grüße

    Sarahkeks

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superklasse und saulecker

    Verfasst von Gemuesebuerste am 23. April 2011 - 17:18.

    Hallo Sternengold,

    diese Vanille-Streusel-Kissen sind bei meinen Lieben ganz toll angekommen. Sie schmecken einfach klasse (auch noch am nächsten Tag).

    Die Zubereitung wurde auch sehr gut beschrieben und bebildert dargestellt. Ich kann gar nicht verstehen, dass hier manche User noch Probleme mit der Zubereitung haben. Mir sind sie bestens gelungen.

    Die "Kissen" wird es auf jeden Fall häufiger geben. Vielen Dank für das schöne Rezept.

    Gemüsebürste

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Füllung zu flüssig

    Verfasst von mietze3 am 22. April 2011 - 16:30.

    Hallo Gismo1, habe die Kissen schon oft gemacht. Ich lasse den Pudding immer gut abkühlen, rühre dann die SaureSahne unter und fülle diese Füllung in eine Schüssel um, bis ich den Teig und alles andere vorbereitet habe wird der Pudding immer fest.   Probiers doch noch mal ... es lohnt sich !!!!  LG mietze3

    LG mietze3

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Füllung zu flüssig

    Verfasst von Gismo1 am 22. April 2011 - 11:12.

    Hallo Sternengold,

    tut mir leid, kann mich nicht der Meinung der anderen Mitglieder anschließen.

    Die Füllung war schlecht weg eine Katastrophe. Der Teig und die Füllung sind bei uns im

    Mülleimer gelandet! Sorry!!

    Gismo 1 tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Füllung nicht fest genug

    Verfasst von Bartels am 2. April 2011 - 04:06.

    Also sieht toll aus und schmeck auch gut. Allerdings fand ich die Füllung zu flüssig. Musste die Kissen von drei Seiten schließen, um in die Öffnung noch Pudding nachzufüllen.

    Bei der zweiten Blätterteigplatte, habe ich nur noch 8 Teile geschntten und dann konnte ich die Tasche gut in die Hand nehmen. Dann habe ich zuerst drei Seiten mit den Fingern zusammen gedrückt, um dann mit dem Löffel den Pudding einzufüllen. Danach noch in der Hand die Öffnung schließen. Ging mir so schneller von der Hand.

    Wenn die Kissen gebacken sind, ist das mit der Füllung in Ordnung so.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •