3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Kokosmakronen superschnell, kross und saftig


Drucken:
4

Zutaten

50 Stück

Variation Kokosmakronen superschnell, kross und saftig

  • 250 g Kokosraspeln
  • 200 g Zucker
  • 150 g Marzipanrohmasse in Stücken
  • 1/4 Flasche Rumaroma
  • 4 Eiweiß
  • 1/2 Zitrone, den Saft
  • 40 g Schmand oder Sour cream
5

Zubereitung

  1. Den Zucker in den Closed lid geben und 20 Sek / Stufe 10 pulverisieren.

    Die in Stücke geschnittene Marzipanrohmasse dazu geben und 10 Sek / Stufe 6 klein mahlen und mit dem Puderzucker vermischen.

    Die Kokosraspeln, die NICHT geschlagenen Eiweiße, den Rum und Zitronensaft dazu geben und 30 Sek. / Stufe 4 miteinander verrühren.

    Mit zwei langen Löffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

    Während dessen den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen lassen.

    20 Minuten backen und schon fertig!

    Nach dem Abkühlen eventuell mit Schokolade überziehen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Eiweiß muss nicht geschlagen werden. Schon deshalb ist die Zubereitungszeit extrem kurz!

Sollte die Masse etwas zu flüssig sein, um schöne "Häufchen" formen zu können, einfach etwas stehen und quellen lassen oder noch Kokosflocken unterrühren!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare