3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Eischwerkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 2 Eier, mit Schale wiegen
  • Zucker, Gewicht Eier
  • Butter, Gewicht Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Mehl, Gewicht Eier
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Eier mit Schale wiegen und die selbe Menge an Mehl, Zucker und Butter bereitstellen.

     

  2. Eier mit Zucker im Closed lid auf Stufe 3-4 ca. 1 Minute schaumig rühren

  3.  Butter, Vanillezucker, Mehl und Backpulver zugeben und im Closed lid auf Stufe 3-4 ca. 1 Minute rühren.

  4. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 160°C (Heißluft) ca. 40 Minuten backen.

    oder auf Backblech verteilen (Backzeit noch nicht bekannt)

     - Kleine runde Backform: ca. 2 Eier (Gr. XL)
     - Große runde Backform: ca. 3-4 Eier (Gr. XL)
     - Backblech: ca. 3-4 Eier  (Gr. XL)

     

     

10
11

Tipp

Der Phantasie sind bei diesem Kuchen keine Grenzen gesetzt. Man kann zugeben worauf man gerade Lust hat: Schokostreusel, Zimt, Kakao, Kokosflocken... Auch Früchte, besonders  Beeren, passen sehr gut dazu.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare