3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Norddeutscher Schoko-Streusel-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 100 Gramm Haselnüsse ganz
  • 150 Gramm Butter
  • 150 Gramm brauner Zucker
  • 5 Eier
  • 100 Gramm Paniermehl
  • 100 Gramm Schokostreusel
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Kakao
  • 2 gestr. TL Backpulver

Streusel

  • 85 Gramm Butter
  • 100 Gramm Mehl
  • 85 Gramm brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

    Teig
  1. Die Haselnüsse in den Closed lidgeben und 8 Sekunden/Stufe 8 mahlen. Die restlichen Zutaten für den Teig  in den Closed lid geben und 2 Min./Stufe 3-4 zu einem Teig verrühren. Den Teig in eine gefettete Topfkuchenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 190° C (Umluft 175° C) 30 Min. backen.

  2. Streusel
  3. Die Zutaten für die Streusel in den ausgespülten  Closed lid geben und 10 Sek. /Stufe 6 zu Streuseln verarbeiten. Die Streusel auf den Kuchen geben und 20-30 Min. weiterbacken.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo. Hab den kuchen am

    Verfasst von nina-hanna am 4. November 2014 - 11:37.

    Hallo.

    Hab den kuchen am Wochenende gebacken.

    Er schmeckt super lecker.

    Meine mädls und mein Mann waren begeistert tmrc_emoticons.D

    Liebe grüsse

     

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können