3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Weltbester Hefezopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Portion/en

Variation Weltbester Hefezopf

  • 250 g Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 25 g Butter
  • 20 g Zucker
  • 600 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 60 g Weißwein
  • 60 g Zucker

  • 1 Päckchen Mohn
5

Zubereitung

  1. Milch, Hefe, Butter und Zucker in Mixtopf geben und 2,5 Min. / 37 °C / Stufe 2 erwärmen.

    Anschließend Mehl, Salz, Weißwein und Zucker dazugeben und 3 Min. / Dough mode.

    Teig in eine Schüssel geben und 1 Stunde zugedeckt gehen lassen. Danach drei ca. 50-60 cm lange Stränge zu einem Zopf flechten und diesen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Zopf mit verquirltem Ei bestreichen und mit Hagelzucker und Mandelblättchen bestreuen. Weitere 20 Min. gehen lassen.

    Bei 160 °C ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

    Anstatt des Weißwein kann man auch sehr gut Apfelsaft nehmen.

    Das ist der Lieblingsstuten von unserer Familie. Er gelingt einfach immer. Auch als Stutenkerle oder Osterschäfchen tmrc_emoticons.;)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare