3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

veganer Mohn-Kokoskuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 0,150 l Pflanzendrink, z. B Vanilie
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 100 g Rohrzucker
  • 400 g Mehl, Typ 550 Weizen
  • 1 EL Baobab, im online Handel erhältlich
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 EL Wasser
  • 60 g Butter, auf Pflanzenbasis
  • 1 Prise Salz

Streusel

  • 125 g Mehl, Typ 550 Weizen
  • 80 g Butter, auf Pflanzenbasis
  • 70 g Zucker, hell
  • 1/2 Päckchen Vaniliezucker

Mohn-Kokosfüllung

  • 200 g Mohn, Dampfmohn
  • 50 g Kokosraspel
  • 0,5 l Pflanzendrink, z.B Soja
  • 80 g Süßlupinen Schrot, im Reformhaus erhältlich
  • 80 g Butter, auf Pflanzenbasis
  • 2 EL Baobab
  • 2 EL Speisestärke
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Zitronenschale, gerieben
  • 100 g Zucker, hell
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    veganer Mohn-Kokoskuchen
  1. TEIG:

    Pflanzendrink/Hefe + Zucker in Closed lid

    2 Min/ 40 Grad/ Stufe 1

    Ei-Ersatz: Baobab/Speisestärke und Wasser vermengen (extra Schüssel)

    Mehl/Ei-Ersatz/Butter + Salz in Closed lid und 2 min/Dough mode

    Teig ausrollen (ca 1 cm/je nach Bedarf) etwas größer als 26 cm Durchmesser, um Rand hochziehen zu können.

    Springform mit Backpapier auslegen und Rand mit Butter fetten

    Teig reinlegen, etwas festdrücken und Rand hochziehen. Ca. 30 min gehen lassen.

    STREUSEL:

    Mehl/Butter/Zucker/Vaniliezucker in Closed lid 10 sec/ Stufe 6

    in Schüssel umfüllen

    MOHN-KOKOSFÜLLUNG:

    alle Zutaten in den Closed lid 9min/100 Grad /Stufe 3

    Füllung auf Teig verteilen, Streusel formen und drüber streuen.

    180 Grad/ unterste Schiene 30-35 min backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Springform: 26cm

2 kl. Schüsseln

Eine weitere Variante wäre den Hefeboden mit dünn geschnitten Apfelspalten zu belegen, bevor man die Mohnfüllung drüber gießt.

Viel Freude beim backen und genießen! tmrc_emoticons.)

PS: Mohn stopft' - 1 Stk. macht gerne satt...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab Variante gemacht da ich nicht alles...

    Verfasst von sankie7 am 4. Juni 2017 - 14:42.

    Hab Variante gemacht, da ich nicht alles vorrätig hatte, ist dennoch super gut gelungen tmrc_emoticons.)
    Rezept mit halber Menge gemacht, da nur kleiner Backofen
    Hab Ei genommen statt Ei-Ersatz und
    Butter mix mit Kokoöl für das Fett
    Hab Leinsamenschrot genommen und Süßlupinenmehl statt dem Schrot
    Beim Zucker Mix von Xucker, Xylit und Reissirup anstatt normalen Zucker verwendet
    Für Streusel weniger Butter dafür Mandelnf hinzugefügt
    Tipp mit Apfel beherzigt

    Freue mich dass diese Variante auch gut gelungen ist tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Coffeeholic schrieb: Ich hab

    Verfasst von mit_Geschmack am 6. März 2016 - 00:56.

    Coffeeholic

    Ich hab es getestet. Ohne baobab- stattdessen 2 EL Backkakao. Lecker 5 Sterne 

    Danke Dir!

    Super Tipp als Alternative, probier ich dann beim nächsten mal gleich aus tmrc_emoticons.)

    Schöne Zeit!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich erziele deutlich bessere

    Verfasst von mit_Geschmack am 6. März 2016 - 00:53.

    Ich erziele deutlich bessere Ergebnisse im Allgemeinen als ohne Baobab.

    Aber nur Speisestärke zu verwenden ist sicher machbar - da es grundsätzlich als Ei-Ersatz verwendet werden kann.  Du musst dann entsprechend das Verhältnis ausprobieren. Ich habe es in diesem Fall noch nicht gemacht und kann keine Erfahrung teilen.

    Schönen Sonntag...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab es getestet. Ohne

    Verfasst von Gast am 6. März 2016 - 00:45.

    Ich hab es getestet. Ohne baobab- stattdessen 2 EL Backkakao. Lecker 5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zunächst muss ich Pebbles

    Verfasst von rottinchen am 5. März 2016 - 21:51.

    Zunächst muss ich Pebbles recht geben ! Schlecht bewerten, ohne Kommentar geht mal gar nicht!  

    Nun meine Frage zum Rezept,  braucht man dieses Baobab Pulver , oder kann man es weglassen bzw austauschen?  

    Rottinchen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zusammen! Ich verstehe

    Verfasst von Pebbles83 am 5. März 2016 - 21:27.

    Hallo Zusammen!

    Ich verstehe nicht, wie man ein Rezept, das soeben bzw. wenige Stunden vorher eingestellt wurde, mit lediglich 3 Sternen Bewerten kann. Ich finde es fast schon eine Frechheit, wenn man das Gericht nicht mal nachgekocht hat, dass man dann dazu eine wahrscheinlich fälschliche Bewertung vergibt und noch dazu ohne Kommentar.

    Pebbles83 


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können