3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollwert Beerencrumble - Beerentarte


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Vollwert Beerencrumble - Beerentarte

  • 500 Gramm TK-Beeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Kirschen etc.
  • 2 Teelöffel Flohsamenschalen
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Vanillezucker, selbst gemacht
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1-2 Esslöffel Kokosblütenzucker, wer mag
  • 150 Gramm Mandeln
  • 150 Gramm Haferkerne
  • 150 Gramm Dinkelkörner
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 2 Teelöffel Vanillezucker, selbst gemacht
  • 40 Gramm Alsan
  • 40 Gramm Kokosöl, oder Alsan
  • 1-2 Esslöffel Honig, muss nicht sein

  • 1 Esslöffel Kokosflocken, zur Deko
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Beeren mit den Flohsamenschalen, Zimt, Vanillezucker, Zitronensaft und Kokosblütenzucker in einer Schüssel vermischen und durchziehen lassen. Hin und wieder umrühren.

    Mandeln, Haferkerne und Dinkelkörner in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 10 mahlen. Salz, Zimt, Vanillezucker, Alsan, Kokosöl und evtl. Honig dazugeben, 30 Sek./Stufe 6.

    Eine Backform mit Backpapier auskleiden. Die Hälfe des Teiges einfüllen und festdrücken. Einen kleinen Rand formen, mit der Gabel einstechen und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Den restlichen Teig auch in den Kühlschrank.

    Backofen auf 180°C vorheizen.

    Die Hälfte der Beeren auf den Teig in der Backform verteilen.

    Die andere Hälfe der Beeren in eine Auflaufform geben. Den restlichen Teig in Form von Streuseln darauf verteilen.

    Beides in den Backofen.

    Den Crumble ca. 20 - 25 Minuten (180°C) backen.
    Die Tarte ca. 30 - 35 Minuten (180°C) im Ofen lassen.
    Sichtkontakt!

    Tarte mit Kokosflocken bestreuen, schmeckt warm und kalt.

    Der Crumble mit Sahne oder Vanilleeis.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann natürlich auch nur Tarte oder Crumble machen. So hat man beides. Meine Backform hat einen Durchmesser von 20 cm.
Beim Thema wie süß soll es sein, muss jeder selbst entscheiden. Ich mag es nicht so süss, daher so wenig Zucker. Natürlich kommt es auch auf die Beeren drauf an. Es schmeckt super lecker!

Die Anregung für das Rezept stammt vom Vollwert-Blog.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare